Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Wendecover - Definition, Erklärung und Bedeutung

Wendecover

Zum 01.04.2010 wurde die gesetzliche Hinweispflicht zur Bestickerung von Blu-ray Discs und DVDs dahingehend geändert, dass nun statt einem kleinen Logo auf der Rückseite der Hülle ein großes, deutlich sichtbares FSK-Kennzeichen auf der Front jeder Verpackung zu finden ist.

Anzeige

Für Hüllen in der üblichen Blu-ray-Größe müssen die Kennzeichen mindestens die Abmessungen eines Quadrats mit der Kantenlänge 34,6 mm aufweisen, sodass sich eine Fläche von rund 1200 mm^2 ergibt. Zudem muss sich auch auf dem Datenträger ein Logo der Größe 250 mm^2 (Quadrat mit Kantenlänge 15,8 mm) befinden.

Besonders die Kennzeichen auf der Hüllenfront stoßen bei Sammlern auf Kritik, da diese einen großen Teil des Covers einnehmen. Um dieser Kritik entgegenzuwirken haben sich einige Film- und Spielevertriebe dazu entschlossen, in Deutschland Cover anzufertigen, die auf beiden Seiten bedruckt sind.

Verkauft werden die Artikel dann so, dass die Seite mit FSK-Logo sichtbar ist. Um nun einen ungestörten Blick auf das Artwork genießen zu können, kann man bei einigen Filmen das Cover einfach herausnehmen und umdrehen, um Bild ohne Logo zu Gesicht zu bekommen. Im Sammlerjargon wird diese Einrichtung ''Wendecover'' genannt.

Eine Auflistung aller Blu-ray Discs mit Wendecover können Sie sich mit Hilfe unseres Filmfinders ansehen.


Wichtige Begriffe: Blu-ray

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.