Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs

Wellenlänge - Definition, Erklärung und Bedeutung

Wellenlänge

Unter der Wellenlänge versteht man den entfernungsmäßigen Abstand zweier in Phase befindlicher Punkte einer Welle. (siehe Abbildung). Die Wellenlänge wird mit dem griechischen Buchstaben ʎ (Lambda) abgekürzt und errechnet sich aus dem Quotienten aus der Frequenz f und der Ausbreitungsgeschwindigkeit c der Wellenbewegung. Wie schnell sich eine Welle ausbreiten kann, hängt maßgeblich davon ab, in welchem Medium sich diese bewegt.

Anzeige

Im Bereich der Unterhaltungselektronik spielt der Begriff Wellenlänge vor allem bei Laufwerken und generell bei Playern eine wichtige Rolle. Bei diesen Geräten findet man häufig Angaben darüber mit welcher Wellenlänge der Laser das jeweilige Medium abtastet. Je geringer die entsprechende Wellenlänge ist, desto kleiner können die Strukturen sein, die gelesen bzw, geschrieben werden sollen. Demzufolge sind kleinere Laserspots in der Lage eine größere Datenmenge auf gleicher Fläche unterzubringen. So arbeiten beispielsweise CDs mit nur 700 MB Speicherkapazität mit Laserlicht der Wellenlänge 780nm und die derzeit aktuellen Blu-ray Discs (25 GB bzw. 50 GB Speicher) hingegen nur mit 405nm.


Wichtige Begriffe: Blu-ray, Frequenz

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.