Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Ultra HD Blu-ray Disc - Definition, Erklärung und Bedeutung

Ultra HD Blu-ray Disc

Bei der Ultra HD Blu-ray Disc handelt es sich um den offiziellen Namen, der der nächsten Blu-ray-Generation gegeben wurde. Die Ultra HD Blu-ray zeichnet sich durch einen erweiterten Farbraum auf REC.2020 oder BT.2020 aus, mit dem bis zu 80% des Farbspektrums abgedeckt werden soll. Bei BT.709 - der Farbraum, der bei aktuellen Blu-ray-Produktionen (Full HD) genutzt wird - werden lediglich bis zu 35% des Farbspektrums abgedeckt.

Anzeige

Neben der viermal so hohen Pixeldichte (von 1.920 x 1080 Pixel auf 3.840 x 2.160 Pixel) unterstützt die Ultra HD Blu-ray Disc auch einen zusätzlichen HDR Layer (High Dynamic Range), um eine höhere Bilddynamik zu erreichen. Es werden sowohl 66 GB als auch 100 GB große Blu-ray-Rohlinge für die UHD Blu-ray verwendet, sodass genügend Platz für 4k Ultra HD-Filme vorhanden ist. Dabei werden 2- und 3-schichtige Rohlinge verwendet, die auf 33 GB pro Layer setzen. Bei der herkömmlichen Blu-ray sind es 25 GB und 50 GB, d.h. ein Layer und zwei Layer mit maximal 25 GB pro Ebene/Layer.

Diese 66 GB und 100 GB großen Blu-ray-Rohlinge werden benötigt, da auf der Ultra HD Blu-ray Disc Filme gespeichert werden, die mit maximal 60p - also mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde - und einer Bitrate von bis zu 100Mbps laufen. Bei der Blu-ray sind dahingegen lediglich 24p bei etwa 40Mbps erlaubt. Zudem setzt die UHD Blu-ray Disc auf HEVC- bzw. H.265-Videostreams, bei denen - gegenüber H.264 bzw. MPEG-4/AVC - doppelt so viel Platz eingespart wird. Mit HEVC (High Efficiency Video Coding) wird die Farbtiefe zudem von 8-bit auf 10-bit (bei einem Chroma Sampling von 4:4:4) erhöht. Durch die höhere Auflösung von 4k Ultra HD-Videomaterial benötigt man wieder mehr Speicher als bei Full HD-Videos, die in einer Auflösung von maximal 1.920 x 1.080/24p vorliegen - daher auch Rohlinge mit einem höheren Fassungsvermögen.

Die Geräte, die die Ultra HD Blu-ray Disc unterstützen, bieten auch wieder eine Abwärtskompatibel zu den aktuellen Medien, sodass lediglich zum Betrachten von Ultra HD-Material ein neuer Blu-ray Player angeschafft werden muss.

Auf der CES 2015 wurde der erste Prototyp eines Ultra HD Blu-ray Disc Players von Panasonic vorgestellt. Ein Marktstart ist für Ende 2015 vorgesehen. Zu diesem Zeitpunkt gibt es auch erste Fernseher, die die UHD Blu-ray Discs voll ausreizen.


Wichtige Begriffe: 24p, Auflösung, Blu-ray, Blu-ray Disc, Farbraum, Farbtiefe, Full HD, HEVC (High Efficiency Video Coding), Pixel

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.