Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

HDCD - Definition, Erklärung und Bedeutung

HDCD

Bei HDCD (High Definition Compatible Digital) handelt es sich um eine Technologie zur hochwertigen Kodierung / Dekodierung von Audiodaten. Mit diesem Verfahren soll vor allem auf CDs eine verbesserte Klangqualität erreicht werden. Ein höherer Dynamikumfang und größeres Detailreichtum wird unter anderem durch eine gesteigerte Samplingtiefe von 24 Bit und Abtastrate von 176 kHz erreicht. Eine zusätzliche Datenkompression führt dazu, dass der Speicherplatz einer herkömmlichen CD nicht überschritten wird.

Anzeige

Die HDCD-Kompatibilität setzt voraus, dass das Wiedergabegerät über einen entsprechenden Audio-Prozessor verfügt, der die jeweiligen Signale dekodieren und weiterverarbeiten kann. Von Blu-ray Disc Playern wird dieser Standard in der Regel nicht unterstützt. Ein Grund dafür ist der sehr geringe Marktanteil von HDCD-CDs gegenüber der DVD-Audio, die ebenfalls einen erhöhten Audiostandard garantiert.


Wichtige Begriffe: Abtastrate, Bit, Blu-ray Disc, DVD-Audio, Digital, Samplingtiefe

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.