Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Codec - Definition, Erklärung und Bedeutung

Codec

Codec ist ein Kunstwort und wurde zusammengesetzt aus den Wörten Coder und Decoder. Es handelt sich hier um ein Programm, dass Daten codiert und dekodiert. Das Ziel ist eine Verkleinerung der Datenmenge und oft damit verbunden eine Verringerung der notwendigen Bandbreite zur Übertragung.

Anzeige

Die Verringerung der Größe wird häufig durch eine Reduktion der Dynamik und einer Komprimierung des Signals erreicht. Die Dynamik bezeichnet das Verhältnis von Signalmaximum zu Signalminimum, es wird also reduziert, indem man das Maximum herabsenkt. Als Beispiel wäre hier die Reduktion der Lautstärke eines Signals zu nennen. Komprimierung ist zum Beispiel das Entfernen von redundant vorhandenen Daten.
Weiterhin unterscheidet man zwischen einem Codec, der verlustfrei oder verlustbehaftet ist. Verlustfrei bedeutet, das Ausgangssignal kann beim Dekodieren wieder hergestellt werden, bei verlustbehafteten Verfahren ist dies nicht möglich.

Beispiele für Codecs sind DivX, H.264 oder auch MPEG-1 Audio Layer 3 (MP3)


Wichtige Begriffe: Bandbreite, Decoder, DivX, Dynamik, MP3, MPEG-1

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.