Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

3CCD - Definition, Erklärung und Bedeutung

3CCD

Ein 3CCD-Bildaufnehmer besteht, wie man bereits dem Namen entnehmen kann, aus insgesamt drei CCD-Sensoren um ein Prisma herum angeordnet und wird vorwiegend in hochwertigen Videokameras verwendet. Der große Vorteil gegenüber dem einzelnen CCD sind Bilder, die wesentlich lebendiger und schärfer sind. Nachteilig sind die höheren Kosten für drei Sensoren in einer Kamera, weshalb die Technik eher im oberen Preisbereich zu finden ist.

Anzeige

Ein CCD-Sensor kann keine Farben "sehen", sondern nur Helligkeit aufnehmen. Um Videos in Farbe zu generieren wird also für jede der drei Grundfarben Rot, Grün und Blau (RGB) kurzzeitig ein Filter vor den Sensor gebracht und damit die Anteile der Einzelfarben ermittelt. Das kann nur nacheinander geschehen und damit sind die Farbanteile zu leicht unterschiedlichen Zeitpunkten aufgenommen, bei bewegten Objekten entstehen Farbsäume und die Schärfe sowie der Kontrast leidet.

Durch die Anordnung von 3 CCD-Sensoren um ein Prisma können diese gleichzeitig und vollkommen synchron arbeiten, die wesentlichen Schwachpunkte der digitalen Videotechnik entfallen. Außerdem lenkt das Prisma die einzelnen Farben völlig verlustfrei auf den jeweiligen Sensor und jeder Bildpunkt (Pixel) kann somit auch länger belichtet werden, die Kamera ist lichtempfindlicher und kann auch bei wenig Licht eine größere Farbtreue erzielen.


Wichtige Begriffe: CCD-Sensor, Pixel, RGB

Alles über Blu-ray

[0-9] A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
[0-9]
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sie vermissen einen Begriff oder denken es gibt einen Fehler? Dann schreiben Sie uns über unser Kontakt-Formular.