Blu-ray Forumhttp://www.bluray-disc.de/forum/

Blu-ray Forum (http://www.bluray-disc.de/forum/)
-   Blu-ray Filme & Kino (http://www.bluray-disc.de/forum/blu-ray-filme-und-kino/)
-   -   Immer Ärger mit 40 (http://www.bluray-disc.de/forum/blu-ray-filme-und-kino/94930-immer-aerger-mit-40-a.html)

TheBub 08.08.2012 01:05

This is 40 (Fortsetzung zu Knocked Up)
 
Ich hab irgendwie keinen Thread dazu gefunden. :eek:

Zitat:



Release Date: December 21, 2012
Studio: Universal Pictures
Director: Judd Apatow
Screenwriter: Judd Apatow
Starring: Paul Rudd, Leslie Mann, Megan Fox, John Lithgow, Iris Apatow, Maude Apatow, Melissa McCarthy, Robert Smigel, Charlene Yi, Albert Brooks
Genre: Comedy
MPAA Rating: R (for sexual content, crude humor, pervasive language and some drug material)
Official Website: ThisIs40movie.com

Plot Summary: Writer/director/producer Judd Apatow ("The 40-Year-Old Virgin," "Funny People") brings audiences "This Is 40," an original comedy that expands upon the story of Pete (Paul Rudd) and Debbie (Leslie Mann) from the blockbuster hit "Knocked Up" as we see first-hand how they are dealing with their current state of life.
Und hier ist der erste Trailer zu der Knocked Up-Fortsetzung:

http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=93352

hannibal09 08.08.2012 01:46

Eine Fortsetzung auf die ich mich sehr freue, hoffe das es von Seth Rogen und Katherine Heigl zumindest einen Gastauftritt gibt.....aber dafür kehrt ja auch Jason Segel aus dem ersten Film zurück!

Sawasdee1983 08.08.2012 08:32

Oha ich fand Knocked Up ne einzige Mega Enttäuschung, hab nich einmal gelacht in dem Film. Mag aber Paul Rudd, bin aber sehr sehr sehr skeptisch

Klinke26 16.03.2013 21:27

Immer Ärger mit 40
 
Klasse "Feel Good"-Movie.
Als ein Beziehungsfilm möchte ich das Gezeigte nicht bezeichnen. Es geht um ein Familiengefüge, dass aber zu keinem Zeitpunkt ernsthaft aus dem Ruder läuft.
Nein, der Film macht die gesamte Spielzeit über deutlich, dass eine eingefahrene Familienbande kein innerer oder äußerer Zwist ernsthaft gefährden kann.

Dabei spielen zur Regie von Judd Apatow, allen voran Leslie Mann und ziemlich gleichauf Paul Rudd grandios. Auch die sehr viel Spielzeit bekommenden Kinder, verkörpert durch Maude und Iris Apatow machen einen sehr guten Job. Doch sind deren Rollen mitunter sehr nervig inszeniert.
John Lithgow hat nen fabelhaften Sidekick. Ihn hätte man ruhig öfter mal ins Bild setzen können.

Mir hat der Film unheimlich viel Spaß bereitet. Der Trailer lässt absolut nicht alle Lacher erscheinen. Der Film ist gespickt davon. 133 Minuten Lauflänge sind für diesen Stoff schon gewagt. Aber es funktioniert. Es gibt kleinere Längen erst im letzten Drittel zu verzeichnen.
Die Situationen in die die Familie rutscht, sind doch sehr professionell humorig, kurzweilig und mit Wiedererkennungswert abgedreht.
Zweifelsohne ein Film der zum mehrmaligen Ansehen taugt.

Storyfluss Klasse, Schauspieler Klasse = gelungener Kinoabend.

Rene X 79 16.03.2013 21:30

Kann mir jemand sagen ob die Szene mit "Billie Joe Armstrong" nun im fertigen Film zu sehen ist, oder ob sie nur bei den Deleted Scenes verfügbar ist? Das wäre sehr hilfreich für mich!

Robin2006 16.03.2013 21:32

Von welcher Szene sprichst Du? Hab die unrated US Version gesehen und da war er ganz normal im Film zu sehen.

TheBub 16.03.2013 21:35

Und eigentlich gabs auch schon n Thread dazu ;)

http://www.bluray-disc.de/forum/film...nocked-up.html

Klinke26 16.03.2013 21:38

Ich habs geahnt. Das Affentheater mit dem Original-Titel kommt wohl hoffentlich nicht von jemandem der wiederum auf eine deutsche Synchronisation bei Deutschland-Releases bedacht ist.

Naja, mittler Weile ist der verlinkte Thread kleiner als mein neu Erstellter.

Und hannibal ..... Seth Rogen und Katherine Heigl spielen keinen Part im Film. :thumb:

Rene X 79 16.03.2013 21:50

Okay danke. Hatte mal gelesen das die Szene mit Billie Joe Armstrong in die Deleted Scenes verschoben wurde. Aber wenn er ganz normal im Film zu sehen ist bin ich beruhigt :-)

hannibal09 16.03.2013 22:14

Zitat:

Zitat von Klinke26 (Beitrag 4132696)
Ich habs geahnt. Das Affentheater mit dem Original-Titel kommt wohl hoffentlich nicht von jemandem der wiederum auf eine deutsche Synchronisation bei Deutschland-Releases bedacht ist.

Naja, mittler Weile ist der verlinkte Thread kleiner als mein neu Erstellter.

Und hannibal ..... Seth Rogen und Katherine Heigl spielen keinen Part im Film. :thumb:



Hatte ich mittlerweile schon gehört...schade....werden die zumindest erwähnt?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.