Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

BluLife Blog von ToasterMarcel

Newsticker

Ich versuch das mal zu erklären... - Martial Arts Edition 2

Kommentare: 1
Danke: 5
04. September 2017

Hey Leute, nachdem ich im ersten Blog versucht habe euch die verschiedenen Titel und Filmreihen, welche sich in der "Karate Tiger"-Reihe verstecken, näher bringen wollte, ist es diesmal die "In the Line of Duty"-Reihe. Wie auch beim ersten Blogeintrag ist auch hier die Listenstreichung eines Films verantwortlich dafür, dass ich etwas recherchiert habe und mich etwas schlauer gemacht habe über besagte Filmreihe. Ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Lesen!

 


 

Nun ja, bevor ich jetzt anfange und gleich sage welcher Film den Anstoss hierfür geliefert hat und damit Verwirrung stifte, fange ich einfach mal beim ersten Film der Reihe an. Hierbei handelt es sich um den Film "Ultra Force" (Wong Ga Jin Si) aus dem Jahre 1986. So, dieser ist nicht nur Start der "Ultra Force"-Reihe, sondern auch der oben erwähnten "In the Line of Duty"-Reihe. Soweit, so gut. Teil 2 in beiden Universen ist "Ultra Force: Teil 2" (Wong Gaa Si Ze) aus dem Jahre 1985. Und da fängt die Schwierigkeit schon an, entstand dieser Film doch vor dem eigentlichen ersten Teil. Weiter ging es dann mit dem Film "Ultra Force 3: In the Line of Duty" (Wong Aa Si Ze III: Ci Hung Daai Dou) aus dem Jahre 1988. Gut, das passt.

 


 

Weiter ging es dann allerdings mit dem Film "Red Force" (Wong Gaa Si Ze IV: Zik Gik Zing Jan) von 1989. Dieser bildet den vierten Teil der "In the Line of Duty"-Reihe, allerdings ist dieser auch der erste Teil der "Red Force"-Reihe in Deutschland. Während die Fortsetzung dieser Reihe, "Red Force 2" (Wong Gaa Si Ze V: Zung Gaan Jan) von 1990, dann den fünften Teil der "In the Line of Duty"-Reihe bildete, ist "Red Force 4" (Dei Haa Bing Gung Cong) dann hierzulande der sechste Teil. Abgerundet wird die "In the Line of Duty"-Reihe dann durch ihren siebten Teil "Sea Fighter" (Hei Lang) von 1991, dem sechsten Teil der "Red Force"-Reihe.

 


 

Bleiben wir mal bei der "Red Force"-Reihe. Nach Teil 1 und 2 kam nämlich erst einmal "Angel Force" (Tuk Ying Dong Ngon), welcher hierzulande auch als "Red Force 3" vermarktet wird. Während hier zeitlich noch alles passt und auch Teil 4 im selben Jahr entstand, wie der Vorgänger, sieht es bei Teil 5 schon wieder anders aus. "Red Force 5" (Wei qing zhui zong) ist nämlich ganze 5 Jahre jünger als der sechste Teil "Sea Fighter" (Hei Lang). Aber immerhin hätten wir nun die "Red Force"-Reihe abgeschlossen.

alt text   alt text   alt text

alt text   alt text   alt text

 


 

Kommen wir nun nochmal zur anfänglich erwähnten "Ultra Force"-Reihe. Nachdem der angebliche zweite Teil noch ein Jahr vor dem ersten Teil entstand und genauso wie Teil 3 zur "In the Line of Duty"-Reihe zählte, gibt es hier auch noch einen vierten Teil. "Ultra Force: Teil 4" (Dak Ging to Lung) stammt aus dem Jahre 1988 und war wiederrum der erste Teil der "Tiger Cage"-Reihe. Diese besteht aus zwei weiteren Filmen. Zum einen "Full Contact" (Sai Hak Chin) und zum anderen "Tiger Cage" (Laang Min Jui Gik Sau).

 

alt text    alt text

alt text   alt text

 


 

Klingt irgendwie alles noch ein wenig verwirrender als die ohnehin schon komplizierte "Karate Tiger"-Reihe. Ich hoffe ich konnte euch die vier Filmreihen etwas deutlicher machen. Ausschlaggebend für diesen Blog war übrigens der Film "Red Force 4", der im August 2017 vom Index gestrichen wurde. Was für ein kompliziertes Konstrukt dahinter stecken würde, ahnte ich aber da noch nicht;) Ich hoffe natürlich wie immer, dass ihr Spaß beim Lesen hattet! Mal sehen ob auch noch ein dritter Teil kommt...

Bis dahin, servus!

 


Bilderquellen:

http://www.schnittberichte.com/pics/titel/1000/1383_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/4000/4959_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/3000/3369_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/4000/4960_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/4000/4961_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/1000/1530_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/fassung/pics/cover/71000/71396_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/1000/1824_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/fassung/pics/cover/71000/71397_230.jpg
http://www.schnittberichte.com/pics/titel/1000/1825_230.jpg

Folgende weitere Beiträge könnten Sie interessieren:
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
 
Top Angebote

Über mich

ToasterMarcel
Blu-ray Sammler
Aktivität
Forenbeiträge:
0
Kommentare:
738
Blogbeiträge:
64
 
Clubposts:
0
Bewertungen:
1.379

Kommentare

Bin letztens durch ...
Krass, ich wusste ...
http://www.bluray-di ...
Danke für deien ...
Ich hab ebenfalls ...
 

Blogs von Freunden

NX-01
docharry2005
MoeMents
cpu lord
Der Blog von ToasterMarcel wurde 12.012x besucht.