Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

BluLife Blog von RELLIK-2008

Weekend of Hell 2017

Aufrufe: 56
Kommentare: 5
Danke: 9
20. November 2017

Hey Ho Freunde,

heute ist es soweit. Der erste von zwei Convention-Blogs geht online. Wir fangen natürlich Chronologisch an, sprich das Weekend of Hell, welches am 4. und 5. November stattfand, kommt zuerst dran!

Wieso bin ich denn überhaupt zu dieser Convention gefahren? Naja, zum einen natürlich um Freunde wieder zu sehen. Aber natürlich auch wegen den Stars. Im genauen sind das hier Danny Trejo aka Machete und Katharine Isabelle, die die meisten wohl aus American Mary, See No Evil 2 oder auch aus der Ginger Snaps Reihe kennen werden.

Bevor ich zu meinem ersten Photoshoot bin, habe ich mir aber erstmal von Katharine Isabelle ein Autogramm geholt. Das Gespräch mit ihr war super locker und total ungezwungen, so wie ich es auch in Erinnerung hatte. Ich habe sie ja vor zwei Jahren das erste Mal getroffen und auch damals hat sie mich schon wirklich umgehauen. Eine wirklich liebe und sympathische Frau.

alt text

Quasi direkt nachdem ich mir das Autogramm geholt hatte, ging's dann auch schon zum Photoshoot mit ihr! Als ich dran war, habe ich Katharine gefragt ob ich sie umarmen darf, worauf hin sie meinte "Natürlich, gerne!" - Ich verstehe echt nicht, wieso so viele Leute bei den Shoots Berührungsängste haben. Die Stars kochen doch auch nur mit Wasser^^ Ausserdem ist sie, wie schon erwähnt, einfach ein Schatz. Man muss sie einfach lieben <3

alt text

Jetzt kam aber auch bei mir die Nervosität, denn ich habe mich bei Danny Trejo angestellt um mir ein Autogramm zu holen. Hier ging für mich ein Traum in Erfüllung! Seit ich mit Conventions angefangen habe, war er immer ein Wunsch von mir für sämtliche Cons. Heute war es dann eeeeeendlich soweit! Und er war mega nett, wobei er sich bei den Autogrammen kaum Zeit nehmen durfte, was ich wirklich schade fand, denn so viel war da wirklich nicht los!

alt text

Und auch hier ging's ziemlich direkt nachdem ich das Autogramm geholt hatte zum Photoshoot. Ein Kumpel von mir hatte seine Trainings-Machete dabei, welche ich natürlich auch für das Shoot benutzen MUSSTE! Ich liebe das Foto!!!

alt text

Das war's für mich dann auch schon mit Fotos und Autogrammen, aber da es dort natürlich auch ne super Börse gab, konnte ich ein paar mal nicht nein sagen. Und das hier ist die Ausbeute:

alt text

Ich denke bei 15€ für das Mediabook zu WOLF COP, sowie ebenfalls 15€ für die 4K Blu-ray zu CREED und auch bei 6€ für THE DEMON HUNTER und 7€ für die Uncut Fassung von DIE HORDE hätten die wenigsten nein sagen können!

Mir hat das erste Weekend of Hell unter neuer Führung wirklich gut gefallen, wesentlich besser als erwartet sogar. Auch wenn ich die Turbinenhalle für eine solche Convention einfach geiler finde. Aber da gibt's ja zum Glück jetzt das House of Horrors. Auch diese Con habe ich besucht. Dazu gibt's aber demnächst nen eigenen Blog :)

 

Bis dahin...

Blaue Stahlgrüße

Dennis

Folgende weitere Beiträge könnten Sie interessieren:
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
 
Top Angebote

Über mich

RELLIK-2008
Steeljunkie Extreme
Blu-ray Guru
Aktivität
Forenbeiträge:
5.996
Kommentare:
11.630
Blogbeiträge:
125
 
Clubposts:
6.429
Bewertungen:
2.106

Kommentare

Ja mit dem Disaster ...
@modleo: Man muss ...
Auch "Lena ...
Vor allem diese ...
Und wieder ein paar ...
 

Blogs von Freunden

cpu lord
Rated-R-Superstar
SteelBook-Sammler
BlaueScheibe24
THE ICE DRAGON
movienator
FAssY
Hitty
Iron_Bolt
Der Blog von RELLIK-2008 wurde 17.459x besucht.