Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

BluLife Blog von RELLIK-2008

LFCC 2017 - Jedes Jahr eine Reise wert!

Aufrufe: 62
Kommentare: 6
Danke: 14
27. August 2017

Hey Ho an alle Movienerds,

heute kommt, mit etwas Verspätung aus privaten Gründen, endlich der Blog über meinen Trip nach London zur LFCC (London Film & Comic Con).

Ich hatte dieses Jahr echt mega Glück was den Flug angeht, denn ich habe für den Hinflug am Freitagmorgen und Rückflug am Sonntagmorgen, lediglich 32€ bezahlt! Dazu dann noch ein Hotel, welches ich mir wieder mit einem Kumpel geteilt habe für 70€ für zwei Nächte. Dazu kam dann noch die Oyster Card, die ich vor Ort nochmal aufgeladen habe und natürlich die Verpflegung. Aber man sieht, dass man auch recht günstig nach London kommen kann, wenn man nicht zu Anspruchsvoll ist, was die Behausung angeht^^

Naja, kommen wir aber zum eigentlichen Grund des Blogs: Die LFCC!

alt text

Ich war wieder nur Samstag dort, da ich Freitag nur den halben Tag gehabt hätte und Sonntag schon um 3 Uhr Nachts richtung Flughafen aufbrechen musste. Und naja, jeder der schonmal bei der LFCC war, weiß, dass es extrem stressig ist, wenn man nur einen Tag hat, aber an diesem vier Photoshoots geplant hat und darüber hinaus auch noch Autogramme für sich selbst und für Freunde sammeln will. Und dieses Jahr war es so stressig wie noch nie, da ich für einen Kumpel ein Autogramm von Kevin Smith und Tobe Hooper besorgen sollte und bei denen hatte ich Angst, dass ich gar nicht mehr dran komme. Aber am Ende wurde dennoch alles gut, aber dazu dann gleich mehr...

Als allererstes bis ich zu Kevin Smith und habe mir ein Virtual Queue Ticket für ein Autogramm von ihm geholt. Das ist quasi wie ne Nummer beim Amt ziehen. Ich hatte die Nummer 165 und bin leider erst am späten Nachmittag drangekommen. Aber Smith hat sich wirklich immer viel Zeit für seine Fans genommen, was ich wirklich toll fand.

alt text

Nachdem ich dieses Ticket bei Kevin Smith geholt hatte, bin ich dann als erstes zu den Tischen von Adrienne King, Robbi Morgan, Chris Durand und Tom Morga um Fotos der ausliegenden Fotos zu machen, da ich von diesen dreien auch Autogramme für meine Freunde besorgen sollte. Ich selbst habe mir nur von Chris Durand (Michael Myers in H20) und Tom Morga (Jason in Part V) geholt. Bei Adrienne King und Robbi Morgan habe ich nur nach einem Foto gefragt, da ich leider nicht ganz so flüssig war^^

Nachdem sich meine Freunde entschieden hatten, was es werden soll, bin ich zur Info um mir Autogrammtickets zu holen. Da ich kein Bargeld mit hatte, musste ich mir Gutscheine kaufen, da man am Tisch ja nicht mit Karte bezahlen kann.

Danach ging ich dann als erstes zu Chris Durand. Ihm habe ich natürlich von meiner Halloween Sucht erzählt und das es mit seiner Darstellung des Michael Myers bei mir so richtig los ging mit der Affinität zum Horror-Genre! Neben dem Autogramm für mich, habe ich noch zwei für Freunde besorgt. Das Foto gab's dann umsonst dazu :)

alt text

alt text

Chris Durand war super nett. Ich wusste zudem gar nicht, dass er auch den Ghostface in Scream 2 gespielt hat!

Als nächstes bin ich dann zu Robbi Morgan um für einen Kumpel ein Autogramm und für mich ein Foto abzustauben :-P Auch sie war wirklich super lieb und hat gerne mit den Fans gesprochen. Solche Leute sind mir viel lieber als irgendwelche großen Stars, die alle nur schnell abarbeiten!

alt text

Ich denke die Horrorfans erkennen Robbi Morgan aus dem ersten Freitag, der 13.!

Gleich danach ging es einen Tisch weiter zu Adrienne King und was soll ich sagen, eine so liebe, nette und sympathische Frau! Auch sie hat den Umgang mit den Fans sichtlich genossen und ich hoffe wirklich, dass sie auch endlich mal nach Deutschland kommt!

alt text

Was ich später erfahren habe macht mich aber echt traurig und auch bisschen wütend. Und zwar konnte sie am Sonntag leider nicht mehr zur LFCC kommen, da sie sich wohl im Hotel eine Lebensmittelvergiftung eingefangen hat. Was aber das wirklich schlimme ist, von Showmasters hat sich wohl niemand darum gekümmert, dass es ihr wieder besser geht und sie Ihren Rückflug antreten konnte! Wirklich traurig! Als Veranstalter sollte man sich um die gebuchten Gäste kümmern!!!

Naja, anderes Thema. Denn als nächstes war Tom Morga dran. Eigentlich wollte ich ein Autogramm von ihm, weil er ja auch Michael Myers gespielt hat, zwar nur kurz, aber immerhin! Leider war nur ein hässliches, verschommenes Myers Foto da und so habe ich mich dann umentschieden und eins aus Freitag, der 13. genommen und bin damit auch mega zufrieden! Und auch er war super nett. Sein Bruder heißt zufällig auch Dennis, da war dann natürlich direkt das Eis gebrochen :D

alt text

alt text

Nachdem ich die Autogramme für die einen Freunde alle besorgt hatte, war's dann auch mal an der Zeit für mein ersten Photoshoot und das direkt mit Pamela Anderson! Leider ist das Foto stark überbelichtet. Ich hoffe da kann man noch bisschen was rausholen, wenn ich endlich die digitale Datei habe. Sie sah nämlich wirklich hübsch aus, aber auf dem Foto wie ne ... naja, ihr seht es ja gleich...

alt text

Mein zweites Photoshoot hatte ich mit David Morrisey, dem Governour aus The Walking Dead! Ein wirklich mega sympathischer Typ, dem es sichtlich gefallen hat so viele Fotos zu machen :-P

alt text

Nachdem das Photoshoot mit ihm erledigt war, hatte ich etwas Zeit und bin dann eben zu Tobe Hooper, auch dort hatte ich vorab eine Nummer gezogen. Leider war er sehr langsam und hat mir jedem auch recht lange gequatscht, was natürlich cool war! Als wir bei ihm in der Schlange standen, musste ich irgendwann aber zu meinem nächsten Shoot und ich bat eine liebe Freundin darum weiter bei ihm stehen zu bleiben und im Fall der Fälle das Autogramm für meinen Kumpel zu holen.

Ich bin dann eben zum nächsten Photoshoot mit...MICHELLE <3 aka Alyson Hannigan aus American Pie und How I Met Your Mother! Ich hätte nie gedacht, dass sie wirklich so lieb ist und auch wirklich Spaß auf der Convention hatte. Eine wirklich tolle Frau und eine tolle Erweiterung für meine American Pie Fotosammlung :-P

alt text

Direkt im Anschluss bin ich aber wieder zu Tobe Hooper und nur kurze Zeit später war ich dann auch dran und ich bin mega Glücklich, dass er so lange braucht hat. Denn wie ich eben beim schreiben des Blogs erfahren habe, ist er verstorben. RIP TOBE HOOPER! Er war ein so lieber Mann, unglaublich, wie schnell es manchmal gehen kann...

alt text

Das eigentliche Highlight des Tages sollte aber noch Folgen. Denn das letzte Photoshoot war zugleich auch mit dem wohl größten Star der Convention: BENEDICT CUMBERBATCH! Ich wiederhole mich, aber auch er war super nett und hatte sichtlich Spaß auf der LFCC und dem Umgang mit den Fans!

alt text

Das war's dann auch mit den ganzen Fotos und Autogrammen.

Nach der Convention sind wir dann noch zu FiveGuys um uns nen mega leckeren Burger reinzupfeifen. Danach ging's dann ins Hotel, wo ich mich noch etwas ausgeruht und bisschen geschlafen habe, bevor dann der Wecker um 2 Uhr klingelte um mich auf den Weg richtung Flughafen zu schicken, da mein Flug um 7:30 Uhr ging und man von der Stadt 1,5 Stunden bis zum Flughafen braucht. Dazu noch ne halbe Stunde von meinem Hotel bis zur Bushaltestelle. Naja, dafür war's aber günstig :D

Ich hoffe, euch hat der Blog gefallen! Der nächste ist bereits in Planung, denn nächsten Monat bekomme ich ein neues Tattoo von Mitch!

 

Bis dahin...

Blaue Stahlgrüße

Dennis

Folgende weitere Beiträge könnten Sie interessieren:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
 
Top Angebote

Über mich

RELLIK-2008
Steeljunkie Extreme
Blu-ray Guru
Aktivität
Forenbeiträge:
5.996
Kommentare:
11.518
Blogbeiträge:
120
 
Clubposts:
6.429
Bewertungen:
2.096

Kommentare

das MB von You`re ...
"The ...
@ ürün: Zu ...
Na klar doch Moe!! ...
Heiliger ...
 

Blogs von Freunden

Marciii___x3
cheesy
Cine-Man
Patrick Star
THE ICE DRAGON
Freddy_Krüger
Invisible Woman
Ted
DaywalkerEH
Der Blog von RELLIK-2008 wurde 17.183x besucht.