Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

BluLife Blog von icybolt

Newsticker

Geschichten, die das Leben schreibt: Der Kampf um das "Dolby-Schild"

Kommentare: 6
Danke: 0
09. März 2010
Mein Heimkino hat in den letzten Tagen eine kleine Aufwertung erhalten: An der Wand neben dem Rear-Speaker prangen jetzt die beiden Schilder mit der Aufschrift "Dolby TrueHD" und "DTS HD Master Audio". Doch bis es soweit kam, musste ein harter Kampf gefochten werden :)

Den Anfang machte eine morgendliche eBay-Suche nach interessanten Deko-Artikeln für Heimkinos oder Wohnzimmer im Allgemeinen. Dabei bin ich auf eine recht teure LED-Variante des Dolby TrueHD Schildes gestoßen, die mir schon recht gut gefallen hat. Schließlich hat mich der Preis dann doch abgeschreckt und ich habe meinen freien Nachmittag damit verbracht, mich nach kostengünstigeren Alternativen umzusehen.

Nach einigen Klicks durch diverse Foren, einige google-Suchen und ner guten halben Stunde Arbeit bin ich auf eine amerikanische Seite gestoßen, wo in einem Heimkino wunderschön die volle Palette von 8 verschiedenen Schildern an der Wand hing - und nicht nur ich wollte wissen, wie die Schilder entstanden sind. Der Link auf folgende Seite konnte mir dann schließlich die Antwort liefern:
 

Also: Kostenlos angemeldet, die Bilder in wirklich hochauflösender Qualität heruntergeladen und das ganze erst einmal bei Seite gelegt, um meine Freundin darauf vorzubereiten, dass sich das Wohnzimmer optisch etwas verändern wird... Die folgende Diskussion möchte ich nicht in der gesamten Kleinarbeit widergeben ;) Es reicht denke ich zu erwähnen, dass sie die Schilder als nicht unbedingt optisch ansprechend empfand, auch wenn sie andere Worte verwendet hat!

Jedenfalls schien es schon das Aus für die Schilder zu sein, wenn wir nicht am nächsten Tag doch noch einen Platz gefunden hätten, der uns beiden für dieses nette Gimmick zugesagt hat. Der Kampf um die Schilder war also (fast) gewonnen.

Jetzt nur noch die richtigen Bilderrahmen bestellen und das ganze bei einem Online-Foto Händler einschicken und ausdrucken lassen. Interessant ist, dass die hochauflösenden, tollen Bilder leider in keinen standartisierten dt. Bilderrahmen zu passen schienen - jedenfalls nicht in einer Größe, die ich als angenehm empfand. Also mussten die Bilder noch kurz mit GIMP bearbeitet und die Seitenverhältnisse an ein Bilderrahmenformat angepasst werden.

Anschließend konnten die Bilder abgeschickt und zwei Tage später abgeholt werden. Die Bilderrahmen lieferte eBay gleich im 5er Pack - und meine Freundin konnte sich über zwei weitere, neue, für sie eher ansprechende Bilder freuen - so hatten wir beide noch was davon!

Seit zwei Tagen sind nun die Nägel in der Wand und die Bilder hängen an ihrem vorbestimmten Platz. Aber der Kampf um die Schilder scheint noch nicht zur Gänze ausgetragen zu sein, denn möglicherweise sollen die beiden anderen Bilder die Schilder an diesem Platz ersetzen! Ich werde sehen, ob ich die beiden Schildchen verteidigen kann, oder ob ich sie am Ende zu Gunsten des heimischen Friedens dann doch in der Küche aufhängen muss :)

Zum Schluss gibts noch ein Bild von den beiden Schildern, damit ihr euch vorstellen könnt, um was es genau geht:

 
 
Folgende weitere Beiträge könnten Sie interessieren:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
 
Top Angebote

Über mich

icybolt
Blu-ray Starter
Aktivität
Forenbeiträge:
22
Kommentare:
69
Blogbeiträge:
11
 
Clubposts:
1
Bewertungen:
85

Archiv

Blogroll

Chrisor
geraut
grissi

Kommentare

So, dies ist nun ...
??? gerade diese ...
Da werde ich ...
Congrats zu Deinen ...
Hey Kollege ...
 

Blogs von Freunden

FAssY
sakuwa
comromeoz
XxTheBestionxX
Der Blog von icybolt wurde
8.268x besucht.