Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

BluLife Blog von EightySix

Meine Erfahrungen auf dem Weg zum Surroundsound - Teil 3

Kommentare: 2
Danke: 0
17. Juni 2009

Der erste Kontakt mit dem Händler verlief anders als erwartet. Ende Januar ging ich in den Laden (JUPIT) um mich zu informieren und war etwas verwundert als mir der Verkäufer sagte er hätte jetzt keine Zeit und ich könnte mich ja melden um einen Termin auszumachen. Der Verkäufer war aber sehr nett und erklärte mir auch warum er keine Zeit habe. Da ich natürlich keinen Sinn darin sah nach Hause zu fahren um mich dann wieder zu melden, machte ich direkt einen Termin aus -> eine Woche später. An dem Tag dann die große Enttäuschung der Verkäufer bei dem ich einen Termin hatte, lag krank zu Hause. Da sie keine Telefonnummer von mir hatten konnten sie mir auch nicht absagen und ein anderer Verkäufer war auch nicht frei. Der Verkäufer vom ersten Besuch war auch wieder da und gerne hätte ich ihm ein paar Fragen gestellt aber diesmal wirkte er noch etwas weniger redselig als beim ersten Mal und ich merkte das er nicht so richtig Lust hatte sich ein bisschen mit mir zu unterhalten. Zum Glück war dort noch der Sohn vom Chef der gerade fertig war einen Dienstwagen mit einem Plasma TV samt Zubehör zu beladen. Der war schon gesprächiger und beantwortete mir ein paar Fragen und ohne das ich etwas gesagt hätte empfahl er mir gleich die 600er Serie von B&W dazu meinte er passt gut einer der neuen Yamaha AVR’s. Dann noch kurz nach Marantz gefragt (im Surroundbereich nicht so zu empfehlen war die Antwort) und einen neuen Termin ausgemacht (wieder zwei Wochen warten ), daraufhin meinte er, er müsste jetzt los zu einem Kunden. Gut, so war ich dann doch nicht ganz umsonst in die Stadt gefahren sondern habe wenigstens ein paar Infos ergattert – „mmh Yamaha also, na ja nicht ganz mein Geschmack aber man ist ja offen für alles was gut ist“, habe ich mir gedacht.

Wieder zu Hause angekommen erst mal den Yamaha Katalog rausgekramt und noch mal einen Blick reingeworfen. Ergebnis: Wenn Yamaha dann der "RX-V 863" oder der "1900" (der "1800" oder "3800" wären auch interessant aber schienen kaum noch zu bekommen zu sein). Also ging es noch einmal daran Kundenmeinungen, Testberichte und Seitenweise Threads zu durchforsten um sich eine Meinung zu bilden.

Zwei Wochen später dann endlich der Termin und siehe da es war tatsächlich ein Verkäufer da der auf mich wartete ?. Wir setzten uns an einen Tisch und der Verkäufer legte los, er fing damit an das er lieber erst mal ohne Preisgrenze an die Sache ran geht. Das war für mich o.k. da ich mir recht sicher war, dass ich für meinen kleinen Raum (Hörbereich) wohl nicht in viel teurere Gegenden stoßen werde. Außerdem war es ja mein erster richtiger Besuch bei einem Fachhändler und ich wollte mir natürlich anhören was er sich vorstellen kann in meinem Zimmer. Nach einigen mir eigentlich bekannten Grundlagen und recht wenigen Fragen kam er dann zu seiner Empfehlung: B&W 600er Serie und "Yamaha RX-V 1900" – wieder das was ich im Kopf hatte ohne das ich etwas in die Richtung gesagt hätte. „Perfekt“, dachte ich, „dann habe ich mir wohl exakt das richtige heraus gesucht“. Aber jetzt wurde es etwas verwirrend, auf meine Frage nach klanglichen alternativen (auf die Lautsprecher bezogen) einer ähnlichen Preisklasse, bekam ich die Antwort das es in der Preisklasse keine gäbe – hä???

Durch die sehr nette und direkte Hilfe hier im Forum (1. Thread und 2. Thread) kam ich dann auf das Problem und die Antwort auf die Frage warum der Verkäufer nicht so viele Fragen gestellt hat: Jeder Verkäufer wäre wohl, was die Lautsprecher angeht, auf das Ergebnis gekommen wenn er gar keine Alternativen da hat . Ich brauchte also eine zweite Meinung.


Folgende weitere Beiträge könnten Sie interessieren:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
 
Top Angebote

Über mich

EightySix
Klangkünstler
Blu-ray Fan
Aktivität
Forenbeiträge:
1.027
Kommentare:
199
Blogbeiträge:
12
 
Clubposts:
37
Bewertungen:
164

Archiv

Kommentare

Blogs von Freunden

FAssY
Matthias Klein
ChevChelios
Ewald7
Der Blog von EightySix wurde 6.281x besucht.