Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Aktuelle Blu-ray Nachrichten zu Playern, Filmen, PlayStation, Unternehmen und mehr

Neue Blu-ray Reviews: u.a. Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 3D, Lethal Weapon und Dishonored: Der Tod des Outsiders

11.10.17 Auch am heutigen Mittwoch wollen wir Ihnen wie jede Woche die neuseten getesteten Heimkinoveröffentlichungen vorstellen. Unsere Redakteure waren mal wieder fleißig und haben getestet und geschrieben und getestet. Allen voran Sascha Hennenberger, der in dieser Woche einige Blu-rays auf herz und Nieren geprüft hat. Mit "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 3D" als Limitierte Steelbook Edition hat er sich eine langersehnte Veröffentlichung vorgenommen. "Und wie man es aus dem Hause Disney gewohnt ist, erfüllt die technische Umsetzung nahezu alle Erwartungen. Denn gerade das 2D Bild ist quasi tadellos und liefert eine herausragende Schärfe und viele plastischen Darstellungen. Das 3D Bild bietet dazu eine tolle Räumlichkeit und dürfte Fans begeistern. Der Ton klingt zwar im Original noch einen Ticken besser, wobei die Abmischung der deutschen Synchronisation auch alles andere als schlecht ausgefallen ist. Beim Bonusmaterial ist insbesondere das mehrteilige Making of zu empfehlen." Mit "Lethal Weapon (2016-2017) - Die komplette erste Staffel" gibt es auch in dieser Woche eine Serie mit Lach-und Schmunzelfaktor unter den Testberichten. Wer hatte nicht die Lethal Weapon Filmreihe geliebt. Ob sich das Upgrade auf die neu inszenierte Staffel lohnt, sollten Sie auf jeden Fall im Review nachlesen.

Anzeige
 

Ein heißersehnter Titel auf Blu-ray ist "eXistenZ". Dank Turbine Medien erscheint dieser Titel sogar in einer Limeted Mediabook Edition. Und Saschas Fazit ist eindeutig: "Die Blu-ray Umsetzung zu eXistenZ rechtfertigt definitiv eine Upgrade. Nicht nur, dass das Bild wesentlich besser ausgefallen ist, als noch auf der DVD, so bietet auch der Ton keinen nennenswerten Grund zur Klage." Eindeutig ist auch seine Meinung zu "Fences (2016)". Fences ist ein Film, der vierfach für den Oscar nominiert wurde und schon alleine wegen seiner schauspielerischen Leistungen sehenswert ist. Ob die technische Umsetzung stimmig ist, können Sie gerne im Review nachlesen. Nachlesen sollten Sie auch unsere Meinung zu "Amerikanisches Idyll", denn es ist nicht immer leicht, ein Buch für die große Leinwand zu adaptieren. Ob dieser Versuch gelungen ist, beschreibt Sascha in seinem Review dazu ausführlich.

 

Ausführlich berichten auch in einer Zusammenarbeit Michael Speier und Sascha Hennenberger über "Guardians of the Galaxy Vol. 2 3D" als Limited Steelbook Edition. Auch wenn wir schon einen Testbericht über die 4K bereits berichtet haben, mussten wir unbedingt noch einiges zur 3D Version loswerden. Und von dieser ist Michael absolut begeistert. Begeistert ist er auch von dem mystischen Horrorfilm "Get Out" (2017). "Der Film selbst ist eine Genreperle, die geschickt diverse Stilrichtungen kombiniert, und somit den Film voller Überraschungen und Wendungen packt."

Roland Nicolai hat die 4K UHD Veröffentlichung von "King Kong" (2005)4Kherbeigesehnt. "Der UHD-Transfer liegt zwar lediglich als 2K Digital Intermediate vor und bietet folglich „nur“ hochskaliertes 4K, aber dennoch kann sich das Ergebnis sehen lassen und schneidet im Detail minimal besser ab als das 1080p-Pendant. Das UHD-Master liefert nämlich nicht nur mehr Details und die bessere Bildruhe, sondern präsentiert sich dank HDR-Einsatz insgesamt plastischer als die Blu-ray."

 

Star Wars: Rebels geht in die dritte Runde und André Westphal hat diese Gelegenheit genutzt und diese Staffel gründlich getestet.So viel sei verraten: "Star Wars: Rebels hält technisch das bereits hohe Niveau der Vorgängersets." Und weil André auch spielerisch ein guter Tester ist, hat er sich mit "Dishonored: Death of the Outsider" die Standalone-Erweiterung für Dishonored 2 vorgenommen und durchgespielt. Sein Fazit fällt kurz und knapp aus: "Technisch ähnelt Dishonored: Death of the Outsider stark dem Vorgänger, ist aber mit deutlich weniger Bugs auf den Markt gekommen. Angesichts des Preises von rund 30 Euro – oder 35 Euro direkt im Bundle mit Dishonored 2, kann man hier also durchaus eine Kaufempfehlung für Fans der Reihe aussprechen."

 

Passend zum Kinostart der beliebten LEGO Ninja, lassen es sich Entwicklerstudio TT Games und Warner Bros. Interactive nicht nehmen und veröffentlicht mit "The LEGO Ninjago Movie Videogame", das passende Spiel zum Spielfilm. Sascha Djodaki hat für uns getestet, ob dieses Spiel für die PS4 auch wirklich hält, was es verspricht. LEGO Ninjago ist durch die Geradlinigkeit hervorragend für ein Spielchen zwischendurch geeignet, wobei Fans des Films oder der Serie besonders auf ihre Kosten kommen.

 

neuste Reviews:

neuste Spielereviews:

Kategorie: Filme
11.10.17 - 
Teilen:
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
hier registrieren
wird geladen
wird geladen ...