Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

The Straight Story Blu-ray - The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray

The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray

Original Filmtitel: The Straight Story (1999)
The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Suche:
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Deutsch DTS-HD MA 2.0
Englisch DTS-HD MA 2.0
 
Untertitel:
Deutsch
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
112 Minuten
Veröffentlichung:
11.01.2018 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Catch Me If You Can (2002) Blu-ray
Dallas Buyers Club Blu-ray
Der Untergang Blu-ray
Lawrence von Arabien Blu-ray
Rush - Alles für den Sieg Blu-ray
The Social Network Blu-ray
The Wolf of Wall Street (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
Whiplash (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
 
The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Der 73-jährige Rentner Alvin Straight (R. Farnsworth) erfährt vom Schlaganfall seines Bruders Lyle (Harry Dean Stanton). Beide Brüder liegen zwar schon seit Jahren im Streit, aber Alvin fasst sich ein Herz und will seinen kranken Brunder im knapp 400 Kilometer entfernten Mount Zion (Wisconsin) besuchen. Allerdings gibt es hier ein entscheidendes Problem: Alvin besitzt keinen Führerschein und möchte auch nicht von einer hilfsbereiten Person gefahren werden. Die Lösung: Er schnappt sich seinen Aufsatz-Rasenmäher und begibt sich auf eine sechswöchige abenteuerliche Reise...
Blu-ray Features

  • ohne Bonusmaterial
The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
9
Bildqualität
 
7
Tonqualität
 
7
Ausstattung
 
0
Gesamt *
 
5
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 19.02.2018
Beim Film The Straight Story: Eine wahre Geschichte ist der Titel gewissermaßen auch Programm. Denn der Film ist sicherlich der linearste und nachvollziehbarste, welchen der verquere Regisseur David Lynch bisher gedreht hat. Die Geschichte um den kauzigen Alvin Straight, der quasi seine letzte große Reise antritt, um seinen Bruder zu besuchen, ist nun in Deutschland endlich auf Blu-ray verfügbar. Studiocanal übernimmt mit seinem Arthaus-Label den Vertrieb.

Film
Alvin Straight (R. Farnsworth) ist 73 Jahre alt und alles andere als bei bester Gesundheit. Plötzlich erleidet sein Bruder Lyle einen Schlaganfall. Da Alvin und Lyle seit einer Dekade im Streit gelegen haben, bereut Ersterer nun sein Schweigen. Leider besitzt er jedoch aufgrund seiner schwachen Augen keinen Führerschein mehr und will sich auch nicht auf die Hilfe anderer verlassen. Als Ergebnis schnappt er sich einen Aufsitz-Rasenmäher, um braust damit auf eigene Faust 390 km von Iowa nach Wisconsin. Auf diesem Trip begegnet er vielen Menschen, die ihn teilweise zum Umdenken bringen.

The Straight Story: Eine wahre Geschichte, ist für David Lynchs Verhältnisse ein sehr ungewöhnlicher Film – gerade weil er relativ linear und konventionell verläuft. Der Regisseur streut zwar einige seiner typischen, schrägen Aufnahmen ein und dramatisiert bestimmte Ereignisse dadurch, etwa einen ungebremsten Ritt bergab mit dem Rasenmäher, verzichtet aber auf die sonst für ihn kennzeichnenden, surrealen Elemente. Dadurch wird der Film zu einem Road Movie, das angenehm unaufgeregt erzählt wird.

Tatsächlich basiert The Straight Story: Eine wahre Geschichte dann auch auf realen Ereignissen. Inwiefern Lynch hier aber erzählerische Freiheiten integriert hat, ist natürlich schwer zu sagen. Zumindest erzählt Lynch hier eine herzerwärmende Geschichte, die ohne viel Kitsch auskommt. Stattdessen sind es die kleinen Momente, etwa wenn Straight bei einer Begegnung aus seinem Leben erzählt, um Ratschläge zu erteilen und parallel seine eigenen Fehler bemerkt. Richard Farnsworth verkörpert den alten Kauz mit viel Feingefühl und man gewinnt den Eindruck, dass der kurz nach dem Film verstorbene Schauspieler viel von sich selbst in die Rolle einbrachte.

Selbst wer sonst wenig mit den Werken von Lynch anfangen kann, sollte The Straight Story: Eine wahre Geschichte eine Chance geben. Der einfühlsame, langsam erzählte Film ist sehr untypisch für den Regisseur und hinterlässt durch die bewegende Charakterisierung der Hauptfigur bleibenden Eindruck.

Bildqualität

  • Format: 2.35:1



Bei einem kleinen Katalogtitel wie The Straight Story: Eine wahre Geschichte waren keine Wunder zu erwarten, was das Bild betrifft. Allerdings hat Studiocanal den Film dennoch recht gut umgesetzt. Zwar fehlt es am letzten Quentchen Schärfe und es ist offensichtlich, dass das Master schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, der Detailgrad ist speziell in Nahaufnahmen aber durchaus ordentlich. Auch die Schwarzwerte und Kontraste stimmen, so dass ein durchaus lebendiges und natürliches Bild das Endergebnis ist. Zu viel künstliche Nachbearbeitung ist nicht zu erkennen, so dass man mit der Umsetzung durchaus zufrieden sein kann.

Tonqualität

  • Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1; Englisch, Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0

  • Untertitel: Deutsch



Studiocanal bietet den deutschen Ton spannenderweise als Surround-Mix an, während man den Originalton mit einer Stereo-Fassung abspeist. Die Unterschiede halten sich allerdings in Grenzen. So ist auch die deutsche Abmischung extrem frontlastig. Nur in wenigen Szenen verirren sich ein paar Umgebungsgeräusche auf die Rears. Bei einem derart ruhig inszenierten Film ist das aber kein Beinbruch. So bleibt die Dialogverständlichkeit stets exzellent und auch der Soundtrack von Lynchs Stammkomponist Angelo Badalamenti kommt gut zur Geltung.

Ausstattung
Leider keine Extras vorhanden.

Fazit
Das HD-Bild zu The Straight Story: Eine wahre Geschichte ist für einen eher unbekannten Katalogtitel gelungen und stellt ein doch sehr deutliches Upgrade gegenüber der DVD dar. Die verlustfreie, deutsche Tonspur ist zwar sehr frontlastig, das ist bei diesem sehr ruhigen Film aber auch angemessen. Schade ist nur, dass Studiocanal keinerlei Bonusmaterial spendiert.

The Straight Story: Eine wahre Geschichte ist sicherlich einer der konventionellsten Filme von David Lynch. Das ist in diesem Fall nichts Schlechtes, denn das einfühlsame Road Movie bewegt nicht nur den Aufsitz-Rasenmäher des Protagonisten, sondern auch das Herz des Zuschauers. Lynch hat mit Richard Farnsworth, der hier seine letzte Rolle spielt, den perfekten Hauptdarsteller gewählt. Somit erntet The Straight Story: Eine wahre Geschichte unbedingt eine Empfehlung.

(André Westphal) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der The Straight Story Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
Samsung UE55KS8090
Onkyo TX SR 606
Heco Victa 5.1 Komplett-Set
Microsoft Xbox One X

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

The Straight Story - Eine wahre Geschichte Blu-ray Preisvergleich

11,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
12,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.