Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Robin Hood Blu-ray - Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray

Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray

Original Filmtitel: Robin Hood (2010)
Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
7 Mitglieder verkaufen
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Directors Cut, Uncut, interaktive Features, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
 
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
156 Minuten
Veröffentlichung:
23.09.2010 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
2012 Blu-ray
Batman Begins Blu-ray
Der Mann, der niemals lebte Blu-ray
Gladiator - 10th Anniversary Edition Blu-ray
Gladiator - Kinofassung und Extended Edition (2 Disc Edition) - Steelbook Blu-ray
Sherlock Holmes (2009) Blu-ray
The Dark Knight (2 Disc Special Edition) Blu-ray
Transformers 2 - Die Rache (2 Disc Special Edition) Blu-ray
 
Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Robin Hood (R. Crowe) kehrt nach dem Tod von König Richard aus dem Krieg zurück in seine Heimat. Doch dort hat sich nicht nur viel verändert, sondern auch das Volk wird durch den schrecklichen Sheriff von Nottingham (M. Macfadyen) ausgebeutet. Mit einigen getreuen Volksleuten nimmt Robin dennoch den Kampf gegen den Tyrannen auf, um nicht nur dem Volk zu helfen, sondern auch das Herz der schönen Lady Marian (C. Blanchett) zu erobern ...
Blu-ray Features

  • Kinofassung (ca. 141 Min.)
  • iPhone App pocket Blu
  • Die Kunst von Nottingham (Videos & Foto-Galerie)
Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
7
Bildqualität
 
8
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
6
Gesamt *
 
7
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 25.10.2010
Ein Review über die aktuelle Blu­-ray Veröffentlichung Robin Hood mit dem Hinweis auf Regisseur Ridley Scott und dessen Lieblingsdarsteller Russel Crowe einzuleiten, ist vielleicht nicht originell, aber durchaus angebracht: Denn der Hinweis auf gerade dieses Gespann ist für viele schon Kaufgrund genug. Die gemeinsame Filmographie des produktiven Duos ist nämlich, quantitativ als auch qualitativ betrachtet, beeindruckend. Titel wie Der Mann, der niemals lebte, American Gangster und natürlich Gladiator sind Ausrufezeichen moderner Blockbuster­inszenierungen.

Film
König Richard Löwenherz (D. Huston) reitet mit seinem Heer am Ende des dritten Kreuzzuges zurück gen England. An seiner Seite Robin Longstride (R. Crowe). Während eines Streites offenbart Robin seinem König die Gottlosigkeit dessen vergangener, grausamer Kriege. Daraufhin wird Longstride verstoßen. Als Löwenherz bei einem Gefecht fällt, geht die Krone Englands auf dessen Bruder John (O. Isaac) über. Der Berater des neuen Königs, Godfrey (M. Strong), zieht dabei hinter den Kulissen die Fäden und verbündet sich mit Englands Erzfeind Frankreich, das eine Invasion der Insel plant. Der unterdessen mit drei treuen Verbündeten reitende Robin wird zufällig Zeuge eines Hinterhaltes, bei dem der englische Edelmann Sir Robert Loxley sein Leben verliert. Der im Sterben liegende ringt Longstride das Versprechen ab, sein Schwert seinem Vater (M. von Sydow) zu überbringen.

Zuviel Inszenierkunst darf man heuer nicht von Scotts Drehbuch erwarten. Robin Hood ist ein hervorragend durchgestylter Action­ Film im mittelalterlichen Gewand. Die erste Stunde begeistert mit obligatorischem Pathos und einer heroischen, bluttriefenden Bildsprache. Doch leider verliert sich der Film gerade im Mittelteil in seinem Streben nach Monumentalität und zeigt zudem inhaltliche Defizite, die diesem Robin Hood seinen angestrebten Klassikerstatus verwehren werden. Die dramaturgisch plump konstruierte Liaison zwischen Longstride und Marion Loxley (C. Blanchett), ist dabei nur ein Aspekt fehlender Dichte im Spannungsaufbau und offenbart ungewöhnlich wenig Einfühlungsvermögen ob des jüngst verstorbenen Ehemanns.

Aber auch andere Schnitzer haben sich eingeschlichen, so dass man das logische Urteil ruhig ausblenden darf. Willkommen im Reich der Unterhaltung! Getreu dieser Maxime macht der Rächer der Entrechteten auch anno 2010 sehr viel Spaß und beschert einen vergnüglichen Heimkinoabend. Schwere Kost sieht anders aus. Gladiator bot den emotional tief stürzenden Held und erweckte beim Zuschauer deutliches Mitgefühl mit ihm. So beherzt Crowe und Konsortium auch vor der Kamera agieren, mehr als sehr gutes Popcorn­Kino können er und seine Darstellerkollegen nicht vermitteln.

Bildqualität
Scotts Interpretation des Robin Hood Stoffes ist äußerst bildgewaltig ausgefallen. Dankenswerter Weise wird der Blu­-ray Transfer dieser Intention mehr als gerecht. Die für den Regisseur typischen, epischen Totalen begeistern in ihrer beeindruckenden Tiefenwirkung und Detailklarheit. Die feinauflösende Optik und hohe Bildschärfe sorgt auch in den Close­Ups jederzeit für das passende HD­ Gefühl. Kleine Ausnahmen von dieser Regel sind vereinzelte Szenen, in denen die Kontraste nicht auf allerhöchstem Niveau angesiedelt sind. Die Farbpalette des Filmes ist überaus natürlich gehalten, allerdings dominieren eindeutig Grau­, Braun – und Schlammfarbtöne.

In Momenten, in denen das Geschehen auf dem Bildschirm gleich mehrere Krieger in ihren uniformen Gewändern portraitiert, kommt es gerade bei schnelleren Schnitten zu teils unscharfen Impressionen. Zudem zeigen schwächer ausgeleuchtete Szenen ein relativ hohes Bildrauschen, welches ansonsten nur überaus dezent und angenehm sichtbar ist. Auch wenn der Großteil des Materials eine beeindruckende Bildqualität samt tollem Schwarzwert liefert, sind kleinere Schwächen vorhanden und trüben den Gesamteindruck ein wenig.

Tonqualität
Käufer der deutschen Veröffentlichung müssen sich, wie so oft, mit einer nicht in HD­ Audioqualität vorliegenden DTS­ Spur begnügen. Aber der direkte Vergleich mit der englischen HD­ Abmischung spricht doch qualitativ für die deutschsprachige Variante. Selbstverständlich ist der O­-Ton ­Kanal noch ein wenig sauberer, heller als auch druckvoller in seiner Gesamtheit, jedoch bringt auch das komprimierte Format genügend Leben in die Lautsprecher. Selten klang ein Release derart brachial und raumorientiert. Dieser fulminante 5.1 Mix bereichert den Film definitiv und lässt die schlachtenlastige Handlung jederzeit über sämtliche Kanäle donnern. Aber auch hier fällt ein leichter Schatten auf die im technischen Bereich auf Hochglanz geputzte Veröffentlichung: Man hat es mit dem Gefechtslärm hier und da zu gut gemeint. Sobald die Schwerter klirren und Festungen gestürmt werden, geht manches Wort in diesem kriegerischen Chaos unter. Da die wenigen storyrelevanten Inhalte aber eher in den ruhigen Momenten ausgesprochen werden, ist auch dieses Manko verschmerzbar.

Ausstattung
Wer nach über zweieinhalb Stunden noch nicht genug hat, legt am besten gleich die Bonus­ DVD in den heimischen Blu­-ray Player. Blu­-ray Player? Bonus-­DVD? Ja, leider sind die wirklich relevanten Zusatzinhalte ausschließlich auf diesem Medium vorhanden. Das einstündige Making-­Of ist interessant, aber „dank“ der geringen Bildauflösung kein Gewinn gegenüber der DVD­ Verkaufsversion. Gleiches gilt zwangsweise auch für die auf der Bonusscheibe enthaltenen unveröffentlichten Szenen, insgesamt 13 Minuten lang. Die Blu-­ray selbst beinhaltet auch noch ein paar spärliche Extras, die aber quantitativ als auch qualitativ überflüssig sind. Man muss schon überaus begeistert von Scotts Robin Hood sein, um sich z.B. an digitalen Konzept­Screenshots zu erfreuen.

Fazit
Die Bild­ als auch Tonqualität geben sich nur wenige Blößen, aus technischer Sicht handelt es sich um eine gutklassige Veröffentlichung. Wem der Sinn nach opulentem Historienkino steht, kommt an Robin Hood nicht vorbei. Kein Regisseur klotzt in solchem Maße wie Ridley Scott und macht Big Budget sichtbarer. Die Schattenseite dieser Verfilmung ist, dass dieser Umstand nicht zwangsläufig eine gute Story garantiert. Hier wurde bisweilen notdürftig zusammengeflickt, was sich nicht immer glaubwürdig darstellen ließ. Dennoch ist der Streifen unterhaltsam und bietet sehr gute Schauspieler, die das maximal mögliche aus dem Stoff herausholen. (dkr) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der Robin Hood Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
TV: SONY Bravia 40Z5500
Player: Playstation3
AV­Receiver: Yamaha RX­V565
Lautsprecher: Teufel Concept

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Robin Hood (2010) - Director's Cut Blu-ray Preisvergleich

3,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
5,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
6,92 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
12,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
13,49 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
13,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 15,15 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

2,49 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.