Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs

He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray

He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray

Original Filmtitel: He-Man and the Masters of the Universe - Season 2
He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Uncut, Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DD 2.0
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.33:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
1400 Minuten
Veröffentlichung:
19.11.2012 (Release)
 
He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Erneut bekommen es der mutige Krieger He-Man und seine Freunde mit den Schurken um den Fiesling Skeletor zu tun, die ihnen immer noch das Leben schwer machen. Darüber hinaus gesellt sich mit Hordak und seine Wilde Horde ein weiterer Bösewicht dazu, der ebenfalls die ganze Macht für sich beanspruchen möchte. Das bedeutet für He-Man noch mehr Abenteuer und schwierige Situationen zu meistern, was für den stärksten Mann des Universums jedoch kein allzu großes Problem darstellen sollte. Denn mit viel List schaffen es He-Man, Man-At-Arms und Teela immer wieder aus jeder noch so schwierigen Situation wieder heraus zu kommen.

Episodenübersicht:

  1. Die Katze und die Spinne

  2. Das Energie-Ungeheuer

  3. Tag der Maschinen

  4. Der Spieler

  5. Fistos Wald

  6. Das allerschönste Geschenk

  7. Die verschwundenen Bücher

  8. Die Abstammung der Sorceress

  9. Insel der Freiheit

  10. Rettet Skeletor

  11. Der Eiszeit-Komet

  12. Ärger in Trolla

  13. Stratos Verrat

  14. Verschwundene Drachen

  15. Skeletors Schatten

  16. Die Arena

  17. Angriff von unten

  18. In den Abgrund

  19. Die Angst-Katze

  20. Der geheimnisvolle Pilot

  21. Reise nach Morainia

  22. Was nachts passiert

  23. Übermut

  24. Nur eine kleine Lüge

  25. Einer für alle

  26. Jakob und die Widgets

  27. Wie Cringer zu Battlecat wurde

  28. Das Zeit-Rad

  29. Das Geheimnis von Grayskull

  30. Die bittere Rose

  31. Der kleine Riese

  32. Gefährliche Streiche

  33. Steinerne Krieger

  34. Der Lauschangriff

  35. König Miro

  36. Jagd auf He-Man

  37. Skeletors Zirkus

  38. Der blinde Junge

  39. Rache um jeden Preis

  40. Der Honigkrieg

  41. Klein aber oho

  42. Falsches Spiel

  43. Gefahr für Schloß Grayskull

  44. Wer einmal lügt …

  45. Gewissensbisse

  46. Doppelgänger

  47. Gefährliche Blumen

  48. Robotos Geburtstag

  49. Der Drachenkrieg

  50. Die letzte Sekunde

  51. Skeletors Armee

  52. Graf Moragor

  53. Der magische Kristall

  54. Besuch von der Erde

  55. Monsterjagd

  56. Das Zepter der Macht

  57. Der verlorene Sohn

  58. Der Möchtegern-Held

  59. Der Spielzeugmacher

  60. Im Reich des Bösen

  61. Gefahr aus dem Weltall

  62. Der geheimnisvolle Spiegel

  63. Das große Spiel

  64. Wilde Bestien

  65. Die ewige Flamme

Blu-ray Features

  • Special: Weihnachten auf Eternia
He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray Review
Blu-ray Review
Story
 
8
Bildqualität
 
5
Tonqualität
 
4
Ausstattung
 
3
Gesamt *
 
4
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 21.11.2012
Das He-Man Franchise stieg in den 80ern bis 1987 stetig bergauf, so dass zuletzt ein Jahresumsatz von 400 Millionen US-Dollar zu verzeichnen war. Kein Wunder, dass neben den Spielfiguren und Zeichentrick Folgen auch bald Comics, komplette Spielfilme (u.a. mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle) und sogar in Form von She-Ra – Prinzessin der Macht eine Spin-Off Serie auf den Markt gebracht wurden. Der Publisher NewKSM veröffentlicht gleichzeitig mit der ersten Staffel He-Man and the Masters of the Universe - Season Two.

Story
Erneut bekommen es der mutige Krieger He-Man und seine Freunde mit den Schurken um den Fiesling Skeletor zu tun, die ihnen immer noch das Leben schwer machen. Darüber hinaus gesellt sich mit Hordak und seine Wilde Horde ein weiterer Bösewicht dazu, der ebenfalls die ganze Macht für sich beanspruchen möchte. Das bedeutet für He-Man noch mehr Abenteuer und schwierige Situationen zu meistern, was für den stärksten Mann des Universums jedoch kein allzu großes Problem darstellen sollte. Denn mit viel List schaffen es He-Man, Man-At-Arms und Teela immer wieder aus jeder noch so schwierigen Situation wieder heraus zu kommen.

Im Vergleich zur ersten Staffel hat sich bei He-Man and the Masters of the Universe - Season Two im Aufbau recht wenig geändert. Die Erzählweise ist nach wie vor sehr ähnlich aufgebaut, auch wenn das ein oder andere zweiteilige Abenteuer ein wenig Abwechslung geboten hätte, wie beispielsweise in der ersten Staffel die Doppelfolge zu „Das Haus von Shokoti“. Wenigstens wurde in einigen Episoden wie „Die Abstammung der Sorceress“ oder „Wie Cringer zu Battlecat wurde“ einige Hintergründe zu einzelnen Figuren näher erläutert. Nach wie vor fehlt auch die Moral der Geschichte im Fazit jeder Folge nicht.

Als die Produktion der zweiten Staffel im Jahr 1984 abgeschlossen war und die Erstausstrahlungen folgten, befand sich das Franchise noch immer auf dem aufsteigenden Ast. Kein Wunder also, dass die einzelnen Geschichten von den Fans begeisternd aufgenommen wurden. Hilfreich waren dabei zusätzlich die neuen Figuren um den Bösewicht Hordak und seine Wilde Horde, die ebenfalls unterstützend Abwechslungen brachten.

Zeichnerisch sind im Vergleich zu den frühen Geschichten kaum Fortschritte zu verzeichnen. Oder positiv ausgedrückt: die Produzenten sind ihrem Stil treu geblieben und haben altbewährtes stetig beibehalten. Wie auch bei der ersten Staffel zählt bei He-Man and the Masters of the Universe - Season Two nach wie vor einzig und allein der Kultfaktor, denn mit den einzelnen Episoden ist mittlerweile kaum noch ein Jugendlicher hinter dem Ofen hervorzulocken. Denn trotz einer Altersfreigabe ab 12 Jahren sind die dargestellten Abenteuer doch relativ harmlos ausgefallen. Die Fans werden auf alle Fälle ihre Freude an den letzten 65 Folgen haben, zumal bei einer Spielzeit von über 1400 Minuten so schnell keine Langeweile aufkommen wird. Ein angenehmer Nostalgietrip zurück in die 80er Jahre ist garantiert.

Bildqualität
Codec: MPEG-4/AVC, Auflösung 1920x1080p, Ansichtsverhältnis 4:3 Wie bereits bei der ersten Staffel, wurden sämtliche 65 Episoden auf eine einzige Blu-ray Disc gepresst, was ebenfalls zu deutlichen Qualitätsminderungen führt. So sind die Kompressionsspuren klar zu erkennen, fallen aber bei den Zeichentrick Darstellungen nicht so sehr auf, wie bei einem Realfilm. Unterm Strich ist dennoch eine minimale Steigerung im Vergleich zu den alten DVD Veröffentlichungen erkennbar, was sich besonders bei Farbe und Kontrast, aber auch bei dem leicht erhöhten Detailgrad bemerkbar macht. So ist die Kolloration doch kräftig und leuchtend ausgefallen, was den matten Taint der frühen Veröffentlichungen schnell vergessen lässt. Des Weiteren sind Bildfehler wie Schmutz oder Staub auf dem Master so gut wie gar nicht vorhanden.

Tonqualität
Deutsch Dolby Digital 2.0 Auch bei der zweiten Staffel bekommt der Käufer lediglich eine Dolby Digital 2.0 Spur geboten. Das englische Original, geschweige denn die verschiedenen Tonformate der Nixbu Edition, die jedoch mehr Augenwischerei denn Qualität waren, fehlen. Wenigstens erfüllt die deutsche Stereospur ihren Zweck, auch wenn es deutlich an Dynamik, Kraft und logischerweise an Räumlichkeit mangelt. Die Stereoseparation ist ok, wobei die Monoherkunft dennoch nicht zu leugnen ist. Die Dialogwiedergabe ist hingegen ausgezeichnet und Störgeräusche wie etwa Rauschen, Knacken oder ähnliches sind ebenso wenig vorhanden.

Ausstattung

  • Weihnachten auf Eternia (SD; 44:26 Min.)


Auch bei der zweiten Staffel ist lediglich der TV-Film "Weihnachten auf Eternia enthalten. Es fehlt erneut das umfangreiche Bonusmaterial der bisher veröffentlichten DVD-Versionen. Ein Wendecover ist als schwacher Trost vorhanden.

Fazit
Bei dieser Veröffentlichung hätte sich eine Aufteilung auf mehrere Blu-rays merklich gelohnt. Quantität geht nun mal nicht immer vor Qualität. Da erneut sämtliche 65 Folgen auf eine einzige Scheibe gepresst wurden, sind bei Bild und Ton keine Wunderwerke zu erwarten. Unterm Strich ist das Gebotene zwar noch annehmbar, liegt aber nur haarscharf über DVD Niveau. Ein Upgrade sollte wohlüberlegt sein. Leider fehlt ebenso das bisher bekannte umfangreiche Bonusmaterial. Die Figuren vom Planeten Eternia sind für viele Fans der 80er Jahre einfach nur Kult, weswegen auch die Blu-ray zu He-Man and the Masters of the Universe - Season Two sehr reizvoll erscheint. Im Verhältnis zu früheren Veröffentlichungen kommt die Anschaffung der Blu-ray auf alle Fälle deutlich günstiger, was aber auf Kosten der Qualität geht. Wer die einzelnen Staffeln noch nicht besitzen sollte und auf Originalsprache und Bonusmaterial verzichten kann, macht nichts falsch. (sah) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
6 von 10
Die Kaufempfehlung der He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

im Forum diskutieren
Testgeräte
TV: Toshiba 47Z3030D
Player: Sony BDP-S790
AV-Receiver: Denon AVR-1312
Lautsprecher: Front: Dali Zensor 1 / Rear: Magnat

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

He-Man and the Masters of the Universe - Staffel 2 Blu-ray Preisvergleich

26,98 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
43,49 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.