Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray

Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray

Original Filmtitel: Fear the Walking Dead - The Complete First Season
Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Uncut, 2 Discs, BD (2x), 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Falsche Laufzeitangabe auf Backcover!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
USA / 2015
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Deutsch DTS-HD MA 2.0
Englisch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 2.0
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
299 Minuten
Veröffentlichung:
16.11.2015 (Release)
 
 
 
Trailer mit einer FSK-Einstufung ab 18 Jahren zeigen wir nur registrierten
FSK18 Mitgliedern von bluray-disc.de
.
Die FSK18 Anmeldung finden Sie im FSK18 Bereich.
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Colombiana Blu-ray
Gone Girl - Das perfekte Opfer (Limited Edition Digipak) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
The Dark Knight Rises (2 Disc Edition) Blu-ray
The Walking Dead - Die komplette dritte Staffel Blu-ray
The Walking Dead - Die komplette erste Staffel (Uncut) Blu-ray
The Walking Dead - Die komplette fünfte Staffel Blu-ray
The Walking Dead - Die komplette vierte Staffel Blu-ray
The Walking Dead - Die komplette zweite Staffel Blu-ray
 
Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Das Spin-off zur Hitserie The Walking Dead begleitet eine Gruppe von Leuten während des Ausbruchs der Zombieplage in Los Angeles.

Episodenliste:

01. Pilot
02. So nah und doch so fern
03. Der Hund
04. Nicht vergehen
05. Cobalt
06. Der gute Mann
Blu-ray Features

  • Die Charaktere
  • Ein Blick auf die Serie
Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
7
Bildqualität
 
7
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
1
Gesamt *
 
5
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 15.11.2015
Nachdem die Serie The Walking Dead sich nach wie vor auf Erfolgskurs befindet und den Sendern stetig steigende Einschaltquoten beschert, kam den Machern des Formats die Idee, einige Spin offs in Produktion zu geben. Eine davon hört auf den Namen Fear the Walking Dead und wurde im deutschsprachigen Raum exklusiv über die Streaming Plattform Amazon Prime wöchentlich zur Verfügung gestellt. Nun erscheint die erste Staffel auf Blu-ray, so dass auch Nicht-Abonnenten in den Genuss dieser Serie kommen.

Film
Das Leben der Highschool Vertrauenslehrerin Madison Clark (K. Dickens) und des Englischlehrers Travis Manawa (C. Curtis) hat in ihrer Patchworkfamilie erst Stabilität, gewonnen, als Los Angeles von einer seltsamen Krankheit heimgesucht wird, bei der vermeintlich Tode wieder aufstehen aber wie geistesabwesend umherlaufen und dabei Menschen anfallen. Diese geheimnisvolle Epidemie sorgt dabei langsam dafür, dass die Gesellschaftsstruktur sich auflöst und Plünderungen und weitere Tote an der Tagesordnung stehen. Zwar bringt das Militär ein wenig Ordnung und Stabilität zurück, in dem ein Teil der Stadt isoliert und abgeriegelt wird, aber scheinbar haben die letztendlich auch nur eigene Pläne.

Wie auch bei „The Walking Dead“ besteht auch die erste Staffel von Fear the Walking Dead lediglich aus 6 Episoden, welche als Prequel zu erstgenanntem Titel dienen. Gleich vorweg: Wie aus Interviews mit den Machern der Serie bekannt wurde, gibt es in dem Universum, in dem sich „Fear the Walking Dead“ und auch The Walking Dead abspielt, den Begriff sowie die Popkultur „Zombie“ nicht, weswegen auch in diesem Fall, die Menschen sehr überrascht ob des seltsamen Verhaltens der Untoten sind und zunächst auch keine Furcht zeigen. In dem Zusammenhang zeigt sich auch das Schauspiel sehr überzeugend, wobei dieser Aspekt nicht unbeachtet bleiben sollte.

Wie dem auch sei, denn die erste Staffel bietet sowohl Licht als auch Schatten. Fans der Hauptserie dürften nun einige neue Erkenntnisse zum Ursprung zur Zombie Epidemie erhalten, was auch für ein stimmigeres Bild sorgt. Dazu gibt es auch zahlreiche spannende und auch mitunter Action-haltige Momente, welche die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf sich ziehen. Doch gerade die beiden Episoden „Der Hund“ und „Nicht vergeben“ sind nicht so packend ausgefallen, auch wenn da wenigstens die Story und auch die Charakterzeichnung ein wenig voran getrieben wird. Allerdings kommt da auch häufiger Langeweile auf. Immerhin nimmt die vorletzte Episode "Kobalt" doch wieder etwas mehr Fährt auf, bevor das Finale "Der gute Mensch" noch einmal richtig Gas gibt.

Bei diesem Cast dürften Cliff Curtis (Stirb langsam 4.0, 30 Days of Night) und die Serien erprobte Kim Dickens (Deadwood, Treme) noch am bekanntesten sein, während die übrigens Darsteller wie etwa Elizabeth Rodríguez (The Drop – Bargeld) oder Alycia Debnam-Carey (Storm Hunters) eher unbekannt sind. Als interessanteste Figur dürfte dabei der vielschichtige Barbier Daniel Salazar sein, der von Ruben Blades (Safe House) sehr charakterreich dargestellt wurde und doch einige Überraschungen bietet. Ebenso auch der Wohlhabende Victor Strand, der erst später dazu stoßt und toll von Colman Domingo. Dafür wurde mit der Rolle des Nick Clark, gespielt von Frank Dillane („Harry Potter und der Halbblutprinz“) ein eher polarisierender Charakter geschaffen.

Bildqualität
All denjenigen, denen der körnige Stil der Mutterserie nicht gefällt können sich freuen, denn der ist bei Fear the Walking Dead nicht vorhanden. Dennoch ist das Bild ein gutes Stück von Referenzwerten entfernt. Denn obgleich die Schärfe überwiegend gute bis häufig auch sehr gute Werte erreicht, machen sich gerade in Randbereichen sowie in nicht optimal ausgeleuchteten Abschnitten mitunter deutliche Unschärfen bemerkbar. Ohnehin sind dunkle Szenen problematischer, da in diesen sich ein erkennbares allerdings nicht sehr störendes Rauschen sowie ein häufig nicht optimaler Schwarzwert bemerkbar. Weitere Beeinträchtigungen wie etwa auch Kompressionsspuren sind allerdings nicht negativ aufgefallen.

Tonqualität
Der Ton wurde sowohl in Deutsch als auch in Englisch verlustfrei komprimiert sowohl in DTS HD Master Audio 5.1 Surround und 2.0 Stereo auf die beiden Discs gepackt. Die Abmischung ist allerdings zum Großteil eher frontlastig ausgefallen, zumal zu Beginn vor allem die Dialoge dominieren und nur stellenweise Action-lastige Elemente zur Geltung kommen. In diesem machen sich schließlich auch direktionale und gut aufgelöste Surroundeffekte bemerkbar. Darüber hinaus verteilt sich auch der Score über sämtliche Kanäle, so dass eine solide Räumlichkeit auftritt. Die Dynamik bietet einen guten Umfang, könnte aber noch natürlicher sein. Die Dialoge sind jederzeit problemlos zu verstehen.

Ausstattung

  • eaturette Die Charaktere (HD; ca. 3 Minuten)

  • Featurette Ein Blick auf die Serie (HD; ca 4 Minuten)

  • Trailershow (HD)


Wo die Veröffentlichungen zu The Walking Dead stets Maßstäbe setzen und eine Vielzahl an zusätzlichen Informationen zur entsprechenden Staffel bieten, zeigt man sich in diesem Fall doch sehr sparsam. So finden sich gerade einmal 2 dazu noch sehr kurze Featurettes (immerhin in HD sowie deutsch untertitelt) auf der zweiten Disc wieder, die sich ein wenig mit den Figuren und der Serie an sich befassen, was unterm Strich gerade mal einen Tropfen auf den heißen Stein darstellt. Dafür hat man es vorgezogen eine sehr umfangreiche Trailershow zur Eigenwerbung mit drauf zu packen. Ob ein Wendecover vorhanden ist, ist nicht bekannt.

Fazit
Über die technische Umsetzung dieser Blu-ray Veröffentlichung lässt sich streiten. Gerade das Bild hat einige Probleme mit der Schärfe, auch wenn zum Großteil gute Werte erreicht werden. Der ton ist eher frontlastig ausgefallen, bindet aber dennoch häufig sämtliche Kanäle mit ein und bietet darüber hinaus solide Bässe. Das Bonusmaterial lässt sich eher als Randnotiz bezeichnen.

Wer das hohe Niveau von „The Walking Dead“ gewohnt ist und (unweigerleich) „Fear the Walking Dead“ mit diesem Format vergleich wird gewiss zunächst ein wenig enttäuscht sein. Betrachtet man das Spin-off / Prequel allerdings neutral, erkennt man doch. dass in der ersten Staffel gute Unterhaltung und eine vielversprechende Handlung geboten wird, die als Ergänzung zur Mutterserie durchaus Sinn macht. (sah) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
6 von 10
Die Kaufempfehlung der Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
TV: Panasonic TX 55CWX704
Player: Sony BDP-S790
AV-Receiver: Denon AVR-1312
Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Fear the Walking Dead - Die komplette erste Staffel Blu-ray Preisvergleich

16,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
21,80 CHF *

ca. 18,85 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
19,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
22,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.