Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Der König der Löwen Blu-ray - Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray

" /> ?>

Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: The Lion King
Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray
Blu-ray 3D

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
4 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), interaktive Features, Blu-ray 3D Film, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
USA / 1994
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch DTS 5.1
Türkisch DD 5.1
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch; Englisch für Hörgeschädigte
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
88 Minuten
Veröffentlichung:
10.11.2011 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Cars Blu-ray
Die Monster AG (2-Disc Set) Blu-ray
Kung Fu Panda Blu-ray
Pirates of the Caribbean 4 - Fremde Gezeiten 3D (Blu-ray + Blu-ray 3D) Blu-ray
Ratatouille Blu-ray
The Avengers 3D - Steelbook (Blu-ray 3D) Blu-ray
Tron: Legacy 3D - Steelbook (Blu-ray 3D) Blu-ray
Wall-E - Der Letzte räumt die Erde auf (2 Disc Set) Blu-ray
 
Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Simba, der Sohn des Löwenkönigs Mufasa, wird von ihm als sein Nachfolger bestimmt. Bei Simbas Onkel trifft diese Entscheidung auf wenig Zustimmung, woraufhin er plant, Mufasa zu töten und Simba die Schuld in die Schuhe zu schieben. Schließlich ergreift Simba die Flucht und trifft dabei auf Timon und Pumbaa, die alles tun, um ihn seine Vergangenheit vergessen zu lassen. Werden Sie dabei erfolgreich sein oder wird der Sohn des Königs von seiner Vergangenheit eingeholt?
Blu-ray Features

  • 2D Fassung
  • Das Erbe von „Der König der Löwen”
  • Film mit Liedtexten zum Mitsingen
  • Interaktive Blu-ray™ Galerie
  • Vergleich Storyboard & Film
  • Zusätzliche und erweiterte Szenen
  • Gags & Pannen
  • Frühe Entwürfe
  • Making Of: „Der Morgenreport”
  • Audiokommentar
  • Hinter den Kulissen von „Der König der Löwen” mit Don Hahn
  • Entdecken Sie Blu-ray 3D™ mit Timon & Pumbaa
  • Und vieles mehr!
Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
10
Bildqualität
 
10
Tonqualität
 
9
Ausstattung
 
8
Gesamt *
 
9
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 10.11.2011
Lange Zeit war der Zeichentrick-Klassiker Der König der Löwen eine der teuersten Sammler-DVDs, da der Film nach kurzer Zeit „Out of Print“ und nur noch gebraucht erhältlich war. Wer Der König der Löwen dennoch in seiner Sammlung haben und nicht deutlich über 50 Euro bei Ebay investieren wollte, dem blieb nichts anderes übrig, als auf eine Neuauflage zu warten. Jetzt ist es endlich so weit: Disney veröffentlicht den Film erstmals auf Blu-ray und auf Wunsch auch als nachträglich erstellte 3D-Fassung.

Film
Der kleine, etwas freche Löwe Simba soll eines Tages König werden und seinen Vater Mufasa beerben. Mit dieser Tatsache ist sein Onkel Scar allerdings nicht einverstanden, so dass er einen hinterhältigen Plan spinnt: Er lockt Mufasa und Simba in eine Falle, um beide mit Hilfe der bösen Hyänen zu töten. Zumindest teilweise gelingt sein Plan, Mufasa kommt ums Leben, allerdings kann Simba gerade noch fliehen. Von Selbstzweifeln zerrissen irrt er umher, bis er mit dem Erdmännchen Timon und dem Warzenschwein Pumbaa neue Freunde kennenlernt. Durch Zufall stößt das Trio nach einigen Jahren auf Simbas Jugendfreundin Nala, die ihn bittet, Scar die Stirn zu bieten und seine Herrschaft als König anzutreten…

Die faszinierende Geschichte, welche der König der Löwen erzählt, sollte heutzutage beinahe jeder kennen, ist Disneys Animationsfilm doch gleichzeitig einer der erfolgreichsten Animationsfilme und dabei auch noch die Vorlage für eines der bekanntesten Musicals überhaupt. Im Grunde zeichnet die Geschichte aus, dass sie all diese Elemente enthält, die dem Zuschauer lange im Gedächtnis bleiben: Ein großes Drama (der Tod des Vaters), einen bösen Widersacher (Scar), die Suche nach der eigenen Identität (Simba selbst), tiefe Freundschaft (Timon und Pumbaa) und eine am Ende wunderschöne Liebesgeschichte (Nala und Simba). Dazu kommt - typisch für Disney - der gezielte Einsatz von toll komponierten und noch besser geschriebenen Songs, die sich während des Films (zumindest in der englischen Originalvariante) als regelrechte Ohrwürmer erweisen – konsequenterweise hat der König der Löwen daher 1995 den Oscar für den besten Soundtrack erhalten.

Das Der König der Löwen aber heute mit Recht als einer der besten Disney-Filme überhaupt gilt, hat noch viele andere Gründe: Zu nennen ist an dieser Stelle als erstes die liebevoll gestalteten Charaktere, wobei natürlich besonders Timo und Pumbaa hervorstechen, die einen großen Teil der Lacher auf ihr Konto verbuchen können. Dass Der König der Löwen auch bei mehrmaligem Ansehen noch derart starke Emotionen weckt, liegt allerdings vor allem an dem Charakter Simba selbst, dessen Schicksal so eindringlich geschildert wird, dass es die wenigsten Zuschauer (Erwachsene wie Kinder) kalt lassen dürfte – dennoch trifft Der König der Löwen dabei stets den richtigen Ton und versteht es, auch mit den schwierigen Themen wie Tod und Verrat sensibel umzugehen.

Richtig spannend wird es dann im letzten Teil des Films, die finale Auseinandersetzung zwischen Scar und Simba ist hervorragend inszeniert, ehe der Film in seiner letzten Einstellung auf sein Leitmotiv, den ewigen Kreis des Lebens, zurückkommt und den Zuschauer in der Gewissheit entlässt, gerade eben einen der lohnenswertesten Animationsfilme überhaupt gesehen zu haben.

Bildqualität

  • Bildverhältnis 1,78:1 (1920x1080p), AVC (2D) bzw. MVC (3D) Codec wurde verwendet

  • phantastisches Bild in der 2D-Variante: hervorragende Schärfe und brillante Farbgebung unter Beibehaltung des typischen Looks

  • insgesamt mehr als überzeugende 3D-Kovertierung

  • das Bild gewinnt in der 3D-Fassung enorm an Tiefenwirkung, ausgezeichnete Bildtiefe

  • auch in 3D stabile Farbgebung mit hervorragendem Schwarzwert

  • selten Szenen mit wenig Crosstalk, praktisch keine Geisterbilder


Wenig überraschend ist, dass Disney sein Meisterwerk Der König der Löwen herausragend restauriert hat und die 2D Blu-ray Bildtechnisch perfekt gelungen ist. Allerdings ist es durchaus bemerkenswert, wie stark der Film von der nachträglichen 3D-Konvertierung profitiert: Die 3D-Fassung ist hier kein nettes Gimik, sondern schafft ein völlig neues, für jeden Fan sehr lohnenswertes Seh-Erlebnis. Technisch ist die Konvertierung absolut überzeugend und setzt Maßstäbe in dieser Kategorie. Fast wirkt es beim Betrachten, als wäre Der König der Löwen von Anfang an in 3D geplant worden.

Tonqualität

  • englische Tonspur verlustfrei in DTS-HD MA 7.1, deutsche Tonspur liegt im verlustbehafteten DTS-HD HR 7.1 Format vor

  • qualitativ keine hörenswerten Unterschiede zwischen deutscher und englischer Fassung, auch wenn die Songs auf Englisch etwas „runder“ klingen

  • sehr weiträumige Surround-Kulisse, die mit unzähligen, detaillierten Effekt-Geräuschen für eine tolle (Afrika-)Atmosphäre sorgt

  • hervorragende Wiedergabe des Oscar-Prämierten Soundtracks unter Einbeziehung aller Lautsprecher

  • optimale Sprachverständlichkeit aller Sprecher

  • druckvoller Bass in entsprechenden Szenen (z.B. beim Gewitter) und hohe Dynamik in Action-Sequenzen


An der Tonspur gibt es unter dem Strich nicht das Geringste auszusetzen: Die Sound-Balance ist phänomenal und Der König der Löwen ist insgesamt ein akustischer Hochgenuss auf Blu-ray. Lediglich die Tatsache, dass die deutsche Tonspur nicht verlustfrei codiert wurde, verhindert die Höchstwertung.

Ausstattung

  • sehr guter, informativer Audiokommentar der beiden Regisseure und des Produzenten

  • „Das Erbe von Der König der Löwen“ (38 Minuten): hervorragendes Feature über den Entstehungsprozess des Films

  • „Hinter den Kulissen von Der König der Löwen“ (20 Minuten): der Produzent Don Hahn reflektiert ebenfalls die Entstehung des Film in diesem recht interessanten Feature

  • insgesamt fünf „zusätzliche und alternative Szenen“ (15 Minuten), eingeführt von den beiden Regisseuren und für Fans ein Muss

  • „Gags & Pannen“ (4 Minuten): künstlich hergestellte, animierte „Fehler vom Dreh“ – eher überflüssig

  • „Der Morgenreport“: zusätzlich animierte, erweiterte Musical-Szene, die in der Special Edition in den Film integriert war, auch aufgrund der deutlichen Unterschiede bezüglich Animationsqualität betrifft hat man diese bei der Blu-ray nicht in den Film integriert

  • über 400 Bilder (Konzeptbilder usw) in einer nett umgesetzten Galerie

  • Disneys virtueller Tresor: Blu-ray Live Feature, das über 100 Minuten zusätzliches, teilweise sehr interessantes Material (vieles davon bekannt von der DVD) in SD zur Verfügung stellt; besser wäre es aber gewesen, diese Features direkt auf zusätzlicher Blu-ray/DVD beizulegen, da diese ohne Internet-Verbindung oder aktuellen Player nicht genutzt werden können

  • alle Extras liegen in HD vor und befinden sich auf der 2D Blu-ray (keine Extras auf der 3D Blu-ray!)

  • im Gegensatz zur normalen „Diamond Edition“ ist bei der 3D-Variante keine beigelegte DVD des Films dabei


Wären die Features, die sich über „Disneys virtuellen Tresor“ aus dem Internet streamen lassen, direkt auf Blu-ray oder zusätzlicher DVD enthalten, würde die Ausstattung definitiv an der Höchstnote kratzen. Lässt man dieses Material außen vor, liefert die Blu-ray dennoch immer noch genug spannendes und relevantes Material in HD, um damit Fans des Films zufriedenzustellen.

Fazit
Auch wer nachträglich bearbeiteten 3D-Filmen generell eher kritisch gegenübersteht, wird im Falle von Der König der Löwen zugeben müssen, dass der Film von der technisch genial umgesetzten 3D-Konvertierung profitiert und die 3D-Version in diesem Fall ein klarer Zugewinn darstellt. Allerdings überzeugt der Film auch in der 2D-Variante bildtechnisch ohne Einschränkungen. Ebenso hervorragend fällt das Fazit beim (deutschen und englischen) 7.1-Ton aus, der einfach unter dem Strich großen Spaß macht. Für alle, die tiefer in die Entstehung des Films einsteigen wollen, bietet die Blu-ray darüber hinaus quantitativ zufriedenstellendes, inhaltlich sehr gutes Bonus-Material.

Bevor der Trend nach Toy Story mehr und mehr in Richtung computeranimierter Filme ging, erschien 1994 mit der „König der Löwen“ einer der letzten großen, handgezeichneten Animationsfilme, der gleichzeitig auch den qualitativen Höhepunkt des Genres markierte. Wer den vielleicht besten „klassischen“ Disney-Film überhaupt noch nicht gesehen hat, sollte das spätestens jetzt mit Hilfe der technisch mehr als empfehlenswerten Blu-ray nachholen. (jos) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
10 von 10
Die Kaufempfehlung der Der König der Löwen Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
TV: Philips 40“ 8505 3D-Fernsehr
Blu¬ray Player: Panasonic BDT110EG 3D
AV¬Receiver: Onkyo 608
Boxensystem: Teufel System 5 THX Select

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Der König der Löwen 3D - Diamond Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.