Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Daylight Blu-ray

" /> ?>

Daylight Blu-ray

Original Filmtitel: Daylight
Daylight Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
3 Mitglieder verkaufen
Tausch:
2 Mitglieder tauschen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
USA / 1996
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Katalanisch DTS 5.1
Portugiesisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Lateinamerikanisches Spanisch DTS 2.0
Russisch DTS 2.0
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Katalanisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Japanisch, Koreanisch, Chinesisch (traditionell)
 
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
116 Minuten
Veröffentlichung:
03.02.2011 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Assassins - Die Killer Blu-ray
Das fünfte Element Blu-ray
From Paris with Love Blu-ray
Independence Day Blu-ray
John Rambo - Uncut Blu-ray
The Rock - Entscheidung auf Alcatraz Blu-ray
The Specialist (1994) Blu-ray
Transformers 2 - Die Rache (2 Disc Special Edition) Blu-ray
 
Daylight Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Während einer Verfolgungsjagd verlieren 3 Juwelendiebe die Kontrolle über ihr Fluchtfahrzeug. Dabei kommt es in einem New Yorker Tunnel zu einem folgenschweren Unfall. Der Wagen kollidiert mit mehreren LKW die Chemikalien geladen haben. Es ereignet sich eine riesige Explosion, die den Tunnel schwer beschädigt, sodass er jeden Augenblick einstürzen kann. Dennoch hat es Überlebende gegeben, die nun im Tunnel festsitzen. Unter ihnen befindet sich Kit Latura (S. Stallone), der frühere Chef des Rettungsdienstes. Mit seiner Hilfe scheint ein entkommen aus dem Tunnel möglich, als plötzlich Wasser einbricht und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...
Blu-ray Features

  • ohne Bonusmaterial
Daylight Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
7
Bildqualität
 
7
Tonqualität
 
7
Ausstattung
 
0
Gesamt *
 
5
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 21.01.2011
Gute Nachrichten für Fans von „Sly“ Stallone – drei Jahre nach dem Ende des Formatkrieges zwischen der Blu-ray und der HD-DVD hat es Daylight nun endlich auch auf das blaue Medium geschafft. Der Film kam 1996 in die Kinos, genau in jener Zeit, als das Genre der Katastrophenfilme einmal mehr Hochkonjunktur hatte. Armageddon, Twister, Independence Day, Dante´s Peak….die Liste ließe sich beliebig lang fortsetzen.

Verantwortlicher Regisseur bei dem Projekt war Rob Cohen, welcher in den darauffolgenden Jahren vor allem durch seine The Fast and the Furios und xXx – Triple X Filme große Bekanntheit erlangte. Die Tunnelszenen wurden allesamt in Italien auf dem Gelände der Cinecittà Studios gedreht und die Außenaufnahmen in New York. Mit einen Budget von zirka 80 Millionen US-Dollar bewegt sich Daylight auf einem Niveau mit Blockbustern wie Independence Day.

Film
Ein ganz normaler Tag in der Großstadt New York. Knapp eine halbe Million Pendler nutzen den Holland-Tunnel unter dem Hudson River, welcher die Stadtteile New Jersey und Manhattan verbindet. Nach einem Juwelenraub rast eine Bande mit dem Fluchtfahrzeug in den Tunnel – gejagt von der Polizei. Plötzlich kollidieren sie mit einem mit Giftmüll beladenen LKW. Dieser explodiert sofort, der anschließend entstehende Feuerball lässt beide Tunnelenden einstürzen. Die aufflammenden toxischen Brände verbrauchen den letzten Sauerstoff – knapp drei Stunden reicht die Luft für die Überlebenden noch aus. Ein ehemaliger Mitarbeiter des New Yorker Medical Services, Kit Latura (Sylvester Stallone), kennt sich bestens in dem Tunnel- und Belüftungssystem aus und beschließt, zu den Opfern durch das Belüftungssystem hinabzusteigen und mit ihnen gemeinsam einen Weg in die Freiheit zu suchen.

Langsam komplettiert sich die Sammlung an Stallone-Filmen in HD. Nach Judge Dredd im Spätherbst 2010 und der baldigen Veröffentlichung von Demolition Man erscheint mit Daylight ein weitere Film mit dem beliebten Action-Star. Taktisch ist der Release durchaus gut gewählt, schließlich kommt Ende Januar 2011 mit The Expendables einer der meist erwarteten Stallone Filme auf den Markt.

Storytechnisch bietet Daylight solide Kost, wenngleich der Ausgang im Großen und Ganzen von vornherein klar ist. Die Auswahl der eingeschlossenen Personen tief unter dem Hudson River hinterlässt jedoch einen extrem klischeehaften Beigeschmack: ein schwarzer Polizist, eine wenig erfolgreiche Schriftstellerin mutiert zur Heldin, ein paar Jugendstraftäter, ein Besitzer eines Sportartikelherstellers – welcher sich für etwas Besseres hält, plus eine zerrüttete Familie ergeben eine explosive Mischung unter Tage. Um das Konfliktpotential gleich von Beginn an ordentlich zu schüren, empfangen die Verschütteten den „Helden“ nicht gerade fröhlich – ganz im Gegenteil. Kaum im Tunnel angekommen, sieht sich Latura diversen Anfeindungen ausgesetzt.

Hier spielt Stallone seine Rolle äußerst glaubwürdig. So erkennt man des Öfteren in seinem Gesicht die an sich selbst gerichtete Frage, warum er sein Leben riskiert, um einen Haufen undankbarer Menschen zu retten. Im weiteren Verlauf schweißt sich die Gruppe allerdings zusammen. Doch so einfach gibt sich der Tunnel nicht geschlagen. Das Zeitliche segnen – wie könnte es anders sein – gerade die Sympathieträger beziehungsweise die Ekel. Trotz der oben schon erwähnten Vorhersagbarkeit bleibt die Spannung bis zum Schluss auf hohem Niveau, die Enge des Tunnels nimmt fast klaustrophobische Ausmaße an. Trotz gut agierender Akteure und der hervorragenden Atmosphäre fehlt Daylight einfach das gewisse Etwas, wodurch dem Film ein herausragendes Merkmal fehlt.

Bildqualität
Technik: MPEG-4/AVC Codec, Ansichtsverhältnis 1,85:1 / 16:9, Auflösung 1080p – 23,976fps Das Bild macht einen überwiegend positiven Eindruck. Der Schwarzwert ist gut, auch die Durchzeichnung ist achtbar. Einzelne Details wie Haare oder Verschmutzungen im Gesicht sind einwandfrei erkennbar. Leider saufen ab und an Einzelheiten etwas ab, davon abgesehen ist die Schwarzdarstellung in Ordnung. Der Schärfegrad zeigt sich leider durchwachsen. Immer wieder kommt es zu kleineren Unschärfen, einzelne Szenen sind gar total verwaschen und außer Fokus. Während der gesamten Laufzeit ist ein feines Korn sichtbar, welches allerdings überwiegend im Hintergrund bleibt und nicht störend auffällt. Nur ganz selten ist digitales Rauschen erkennbar. Die Farbgebung ist recht düster, der Natürlichkeit tut dies allerdings keinen Abbruch. Für das Alter ein guter Transfer, wenn auch mit dem ein oder anderen Mangel.

Tonqualität
Technik: Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1 Die deutsche DTS Spur punktet vor allem mit einer sehr guten Räumlichkeit. Auch vereinzelte Geräusche werden abseits der Actionszenen auf alle Kanäle verteilt und erzeugen eine ausgezeichnete Atmosphäre. So sind z.B. immer wieder Autohupen und Motorengeräusche zu hören. Leider ist das Niveau nicht durchweg hoch, da gerade während ruhigerer Szenen im Tunnel nur selten Tropfgeräusche oder ähnliches vorkommt.

Die Dialogverständlichkeit ist bis auf vereinzelte Ausnahmen ausgezeichnet, die Dynamik ist allerdings viel zu flau. Die Explosion in der Tunnelröhre ist nur unwesentlich lauter als die Dialoge. Der Subwoofer kommt zwar immer wieder kräftiger zum Einsatz, Präzision und echten Tiefgang vermisst man allerdings. Generell schafft es Daylight nicht, tontechnisch an moderne Produktionen anzuschließen, da hierfür schlicht die Exaktheit im gesamten Track fehlt, wobei das Alter des Films natürlich in die Wertung mit einbezogen werden muss.

Ausstattung
Extras sind keine vorhanden.

Fazit
Die technische Wertung fällt insgesamt gesehen gut aus. Bild und Ton leisten sich keine wirklich groben Patzer, das Alter des Films ist allerdings zu sehen. Warum keine Extras an Bord sind, ist völlig unverständlich. Schließlich war auf der HD-DVD bereits jede Menge Bonusmaterial dabei.

Die Story bietet solide Kost aus dem Katastrophen-Genre. Sylvester Stallone macht auch abseits dicker Waffen und Boxhandschuhen eine gute Figur und arbeitet durchaus die ein oder anderen feinen Züge des Charakters heraus. Die Dunkelheit und Aussichtslosigkeit der Situation der Eingeschlossenen wird ausgezeichnet transportiert und wirkt extrem beklemmend. Das Ende ist natürlich schon nach fünf Minuten klar, ist allerdings kein allzu großer Beinbruch. Für „Sly“ Fans in jedem Fall ein Kauf wert, aber auch für Freunde des Genres sicher kein Fehlkauf. (maw)

Kaufempfehlung
 
6 von 10
Die Kaufempfehlung der Daylight Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

im Forum diskutieren
Testgeräte
Epson TW4400 LPE 110" Leinwand
Yamaha RX-V663
HTPC – Abspielsoftware Total Media Theatre 3
Teufel System 5 THX 5.2

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Daylight Blu-ray Preisvergleich

5,49 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
5,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 14,85 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

4,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.