Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Badlands Blu-ray - Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray

Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray

Original Filmtitel: Badlands (1973)
Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
USA / 1973
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DD 1.0
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DD 1.0
Italienisch DD 1.0
Polnisch DD 1.0
Spanisch DD 1.0
 
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Spanisch, Thailändisch
 
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
94 Minuten
Veröffentlichung:
28.09.2017 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
American Hustle Blu-ray
Casino Blu-ray
Catch Me If You Can (2002) Blu-ray
Drive (2011) Blu-ray
In der Hitze der Nacht (1967) Blu-ray
Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis Blu-ray
Perfect World Blu-ray
Prisoners (2013) Blu-ray
 
Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Im Jahr 1959 gehen die jungen Liebenden Kit (M. Sheen) und Holly (S. Spacek) auf einen Roadtrip. Doch statt sich mit verträumten Blicken Sehenswürdigkeiten anzusehen, richten sie in den USA ein Blutbad an. Der 25-jährige Kit dominiert dabei nicht nur die zehn Jahre jüngere Holly, sondern auch das Leben auf dem Highway. Doch das Paar scheint sich immer mehr zu verlieren, je weiter die Straße sie treibt.
Blu-ray Features

  • Die Abwesenheit von Malick (ca. 25 Min.)
Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
9
Bildqualität
 
9
Tonqualität
 
5
Ausstattung
 
3
Gesamt *
 
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 15.09.2017
Der Regisseur Terence Malick ist vor allem für seinen Anti-Kriegsfilm Der schmale Grat und das bildgewaltige Tree of Life in Deutschland bekannt. Doch sein erster Film, Badlands, aus dem Jahr 1973 gilt vor allem in Amerika als einer der ganz großen Klassiker und liegt dort in der Criterion Collection vor. In Deutschland übernimmt Warner Home Entertainment selbst die Veröffentlichung und legt nun mit einer Blu-ray nach.

Film
Im Jahr 1959 gehen die jungen Liebenden Kit (M. Sheen) und Holly (S. Spacek) auf einen Roadtrip. Doch statt sich mit verträumten Blicken Sehenswürdigkeiten anzusehen, richten sie in den USA ein Blutbad an. Der 25-jährige Kit dominiert dabei nicht nur die zehn Jahre jüngere Holly, sondern auch das Leben auf dem Highway. Doch das Paar scheint sich immer mehr zu verlieren, je weiter die Straße sie treibt.

Terence Malicks Badlands, das nur in Deutschland den eher plakativen Untertitel Zerschossene Träume trägt, ist eine Art Anti-Roadmovie. Der Film orientiert sich lose an wahren Begebenheiten, welche Ende der 1950er-Jahre in den USA stattfanden: Das Liebespaar Charles Starkweather und Caril Ann Fugate hielt damals die Bundesstaaten Nebraska und Wyoming in Atem. Im Film glorifiziert Malick die beiden Täter aber nicht, wobei Kit die Morde begeht und Holly sich eher mit ihm Treiben lässt. Sie ist fasziniert von dem charismatischen Mann, der zugleich alles und nichts im Griff hat.

Dabei erzählt der Regisseur die Geschichte in gewisser Weise sachlich, denn weder werden die Morde dramatisiert noch unterkühlt dargestellt. So geht es weniger um die Gewalt an sich, als zwei Menschen, die komplett den Faden verloren haben und sich dessen auch bewusst sind. Deswegen passt Badlands zwar perfekt in die 1970er-Jahre, allerdings auch zu der modernen Identitätsdiffusion, wie man sie heute bei vielen, überforderten Jugendlichen beobachten kann, welche zwar endlose Möglichkeiten haben, aber es schwer finden sich zu entscheiden.

Typisch für Terence Malick ist auch Badlands ein Film, der stark von seinen Bildern lebt und seine Geschichte mit vielen, ruhigen Aufnahmen unterfüttert, denen manchmal ein gewisser Subtext innewohnt – wenn man ihn hineininterpretieren mag. Diese Ästhetik ist zeitlos und macht Badlands – Zerschossene Träume zusammen mit der nüchtern erzählten, aber dennoch tragischen Geschichte immer noch absolut sehenswert.

Bildqualität

  • 1,85:1; 1080p


In den USA erschien Badlands mit hervorragender Bildqualität und frisch restauriert 2013 als Teil der Criterion Collection – leider mit Region-Lock, so dass ein Import nur für Fans möglich war, die über einen entsprechenden Player verfügen. Warners Variante für Deutschland scheint den gleichen Transfer zu nutzen, zaudert bei der Kompression aber ein wenig. Allerdings ist das Bild sehr farbstark, zeigt so gut wie keine Beschädigungen oder Verschmutzung und offenbart ein deutlich sichtbares aber natürliches Filmkorn – wie es völlig normal für einen Film dieses Alters ist. Allgemein wirkt das HD-Bild sehr frisch und punktet vor allem bei den kräftigen Farben, den ausgewogenen Kontrasten und dem hohen Detailgrad. Hier wurde nicht nachträglich herumgedoktert und eine sehr saubere Umsetzung des Klassikers angefertigt, die visuell überzeugt.

Tonqualität

  • Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch Dolby Digital 1.0; Englisch DTS-HD Master Audio 5.1

  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Thai, Italienisch


Der deutsche Ton liegt lediglich als Dolby Digital 1.0, also in Mono, vor. Angesichts des Alters des Films bzw. der Synchronisation sind hier also keine Wunder zu erwarten. Doch eine originalgetreue Spur ist besser als ein künstlicher Upmix, der neue Probleme mit sich bringt. So klingt die Synchronisation zwar teilweise muffig und speziell die Umgebungsgeräusche lassen Kraft vermissen, das vergisst man bei diesem eindringlichen Film aber schnell. Wer beste Qualität will, testet den Originalton mit einer neuen Abmischung in Surround-Sound, welche der Bildqualität in nichts nachsteht.

Ausstattung

  • Die Abwesenheit von Malick (SD, ca. 25 Min.)


Im Gegensatz zur mit Boni vollgepackten US-Edition von Criterion beschränkt sich Warner für Deutschland auf ein einziges Extra, das rückblickend Martin Sheen, Sissy Spacek und andere Mitwirkende zu Wort kommen lässt, um über ihre Erfahrungen am Set und insbesondere mit dem Regisseur Terence Malick zu sprechen. Malick kommt dabei natürlich alles andere als schlecht weg, doch es gibt auch ein paar Einblicke hinter die Kulissen, etwa in die Herangehensweise an bestimmte Szenen.

Fazit
Badlands – Zerschossene Träume hat es nun rund drei Jahre nach der US-Veröffentlichung nach Deutschland geschafft. Das Warten hat sich gelohnt, denn das HD-Bild ist rundum exzellent. Leider liegt die deutsche Tonspur aufgrund des Alters nur in Mono vor und reißt keine Bäume aus. Auch das Extramaterial ist im Vergleich zur Criterion Collection aus den USA knapp bemessen.

Wer sich mit der Geschichte des Kinos beschäftigt und das Ziel hat die ganz großen Klassiker vor seinem eigenen Exitus gesehen zu haben, kommt an Badlands – Zerschossene Träume nicht vorbei. Terence Malick zeigt bereits in seinem Debüt seine bekannten Stärken, wie die visuelle Prägnanz und Schönheit, die neben Malick nur wenige Regisseure wie Stanley Kubrick in diesem Ausmaß beherrschen. Auch wenn die Charaktere des Films skrupellos vorgehen, meidet Malick sowohl eine Glorifizierung als auch eine Verurteilung. Er überlässt es dem Zuschauer, eine Entscheidung zu treffen. Das fällt nicht immer leicht. Leichter ist aber die Entscheidung Badlands in HD unbedingt eine Chance zu geben.

(André Westphal) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der Badlands Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
Samsung UE55KS8090
Onkyo TX SR 606
Heco Victa 5.1 Komplett-Set
Microsoft Xbox One S
Panasonic DMP-BDT310EG

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Badlands - Zerschossene Träume Blu-ray Preisvergleich

8,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,45 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
12,49 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 14,04 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.