Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

American Hustle Blu-ray

American Hustle Blu-ray

Original Filmtitel: American Hustle
American Hustle Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
6 Mitglieder verkaufen
Tausch:
2 Mitglieder tauschen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
USA / 2013
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
138 Minuten
Veröffentlichung:
17.07.2014 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Gangster Squad Blu-ray
Public Enemies Blu-ray
Savages - Extended Cut (2012) Blu-ray
Silver Linings Blu-ray
The Fighter (2010) Blu-ray
The Town - Stadt ohne Gnade (Star Selection) Blu-ray
The Wolf of Wall Street (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
The Wolf of Wall Street - Limited Edition Steelbook (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
 
American Hustle Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Gemeinsam mit seiner Partnerin und Liebhaberin Sydney Prosser (A. Adams) nutzt Irving Rosenfeld (C. Bale) seine Waschsalonkette dazu, um gefälschte Kunstwerke zu verkaufen. Doch ihre getarnte Operation fliegt auf, als ihnen FBI-Agent Richie DiMaso (B. Cooper) auf die Spur kommt. Statt sie jedoch zu verhaften, schlägt er ihnen einen Deal vor, der ihnen etliche Jahre im Gefängnis ersparen könnte. Notgedrungen willigen sie ein, und schleusen sich in die Organisation des Politikers Carmine Polito (J. Renner) ein, der in New Jersey Verbindungen zur Mafia pflegt. Sydney und Irving versuchen so viel wie möglich über die Machenschaften Politos herauszufinden, um ihn DiMaso auf dem Silbertablett zu servieren. Doch je länger sie sich in den Reihen der Mafia bewegen, umso wahrscheinlicher ist es auch, selbst enttarnt und von Polito zur Rechenschaft gezogen zu werden ...
Blu-ray Features

  • Pressekonferenz Berlinale
  • Photocall Berlinale
  • Deutsches Making Of
  • 6 Featurettes (deutsch)
  • US-Making Of (englisch)
  • B-Roll (englisch)
  • Deleted & Extended Scenes
  • Bildergalerie
  • Trailer
American Hustle Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
8
Bildqualität
 
9
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
9
Gesamt *
 
9
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 23.07.2014
Die 70er Jahre Heist-Drama-Komödie American Hustle hat es bei den letzten Academy Awards schon arg erwischt. Insgesamt 10-mal war der Film für den Oscar nominiert, u. a. als bester Film, für das beste Drehbuch und alle vier Darstellerposten. Doch letztendlich ging das Werk von Regisseur und Co-Autor David O. Russell (The Fighter) in allen Belangen leer aus. Nun erscheint dieser Titel auf Blu-ray, so dass sich jeder Zuhause eine Meinung zu diesem Titel bilden kann.

Film
Nachdem die beiden mit allen Wassern gewaschenen Betrüger Irving Rosenfeld (C. Bale) und Sydney Prosser, a.k.a. Lady Edith Greensley (A. Adams), von dem findigen FBI-Agenten Jimmy Boyle (B. Cooper) geschnappt werden, geht dieser einen Deal mit dem Gauner Duo ein: Sie müssen nicht in den Knast, wenn sie ihm vier weitere Betrüger servieren. Als dabei Bürgermeister Carmine Polito (J. Renner) ins Spiel kommt, gewinnt die Situation an weiterer Dynamik, so dass der Deal der Truppe über den Kopf zu wachsen droht. Hat Irving noch ein Ass im Ärmel oder muss er bald wohl oder übel doch hinter Gitter? Denn das heillose Durcheinander dieses Undercover Einsatzes scheint auch ihn zu überfordern.

David O. Russell muss sich aber nicht grämen, denn schließlich hat American Hustle dennoch zig Auszeichnungen abgeräumt, wie beispielsweise drei Golden Globes. Zu Recht, denn schließlich haben sich sämtliche Beteiligten vor und hinter der Kamera eine Menge Mühe gegeben, um dem Zuschauer bestmögliche Unterhaltung zu bieten. Angefangen bei der formidablen Handlung, die übrigens auf wahren Begebenheiten beruht. Bei der Operation Abscam des FBI wurden die Behörden tatsächlich von einem Trickbetrüger unterstützt. Im Vergleich zur Realität wurden zwar Namen und einige Elemente geändert, unterm Strich bleiben aber dennoch etliche Parallelen. Letztendlich ändert das aber keineswegs etwas am Unterhaltungswert der Leinwandadaption. Im Gegenteil, Russell hat sich aus etlichen Genre wie dem Heist Movie, dem Drama, der Komödie oder auch dem Kriminalfilm bedient und deren Elemente wunderbar vereint. Holprig oder künstlich zusammen gestückelt erscheint da nichts. Die Handlung bleibt stets authentisch, als wenn der Film wirklich gegen Ende der 70er Jahre gedreht worden wäre. Manch einem dürfte lediglich die Atmosphäre zu ausgewogen sein. Da wären hier oder da ein paar Ecken und Kanten mehr sicherlich nicht fehl am Platze gewesen, aber das ist bereits Jammern auf hohem Niveau.

Ein weiteres Highlight des Filmes ist der durchweg prominent besetzte Cast, welcher eine ausgezeichnete schauspielerische Leistung abliefert. Auffallend ist, dass Russell bei seinen vier Hauptdarstellern wohl bewusst auf die Besetzung seiner beiden letzten Produktionen zurückgegriffen hat. Gerade Christian Bale (Batman Trilogie) zeigt erneut, dass er mittlerweile zum Olymp der Schauspiel-Gilde gehört, und beweist wieder einmal enorme Wandlungsfähigkeit. Dem steht Amy Adams (The Master) selbstverständlich in nichts nach. Doch auch Bradley Cooper (Hangover Trilogie) und Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem) spielen ihre Rollen außerordentlich authentisch und natürlich. In weiteren Rollen sind übrigens mit Jeremy Renner, Robert De Niro oder Michael Peña weitere bekannte Gesichter zu sehen, die im Rahmen ihrer Möglichkeiten qualitativ mit dem Maincast mithalten können.

Bildqualität

  • bewusst eingesetzter 70er Jahre Look

  • überwiegend gute Schärfe bei hohem Detailgrad

  • authentische, aber stets natürliche Farben bei kräftiger Sättigung

  • gut eingestellter Kontrast bei nur minimalen Durchzeichnungsproblemen

  • hervorragend fotografierte und sehr ästhetische Kameraführung

  • keinerlei Beeinträchtigungen wie Banding oder Kompressionsspuren erkennbar


Es wird gleich von Beginn an deutlich, dass David O. Russell dem Film bewusst einen 70er Jahre Look verpasst hat. Gedreht wurde durchgehend auf Zelluloid in 8mm, 16mm und 32mm. Dennoch bleibt das Filmkorn stets angenehm fein und nie zu grobkörnig oder gar störend. Zwar zeigen sich bei der Schärfe keine Referenzwerte, dennoch werden die Kanten und Bildelemente stets akkurat bei hohem Detailgrad wiedergegeben.

Tonqualität

  • Deutsch und Englisch DTS HD Master Audio 5.1

  • frontlastige, aber sehr klare Abmischung mit weiträumiger Stereoseparation und toller Dynamik

  • wenige Surroundeffekte

  • gute und präzise Arbeit des Subwoofers

  • hervorragender Soundtrack von Danny Elfman („Good Will Hunting“)

  • jederzeit klar und deutlich zu verstehende Dialoge


Der Film ist recht dialoglastig, so dass sich das Meiste in der Front abspielt. Dennoch kommt durch die Filmmusik, die sich dem 70er Jahre Look hervorragend anpasst, sowie einigen Hintergrundgeräuschen in der Öffentlichkeit, dennoch eine gute Räumlichkeit auf. Die Dynamik ist recht umfassend und die Abmischung im Großen und Ganzen natürlich. Dabei sorgt die ausgezeichnete Balance für eine stets transparente Klangkulisse, die auch die Dialoge durchgehend klar herausarbeitet.

Ausstattung

  • Pressekonferenz Berlinale

  • Photocall Berlinale

  • deutsches Making Of

  • 6 Featurettes (deutsch)

  • US-Making Of (englisch)

  • B-Roll (englisch)

  • Deleted & Extended Scenes

  • Bildergalerie

  • Trailer


Es ist ungewöhnlich, dass bei einem A-Titel wie American Hustle bei der deutschsprachigen Veröffentlichung mehr Bonusmaterial geboten wird, als bei der US-Fassung. Neben dem US-Making Of, sowie einigen entfernten Szenen, gibt es darüber hinaus zahlreiche Beiträge, Featurettes, Interviews, Galerien und Trailer, die nahezu kaum Wünsche offen lassen dürften und dem interessierten Zuschauer zahlreiche zusätzliche Informationen zum Film liefern.

Fazit
Es wird gleich ab der ersten Sekunde deutlich, dass die Macher des Films bei dieser Produktion in allen Belangen viel Wert auf einen authentischen Look gelegt haben. Das macht sich vor allem beim Bild bemerkbar, welches zwar auf alt getrimmt wurde, aber dennoch detailreich erscheint und dabei natürliche und kräftige Farben bietet. Der Ton ist zwar recht frontlastig, punktet aber mit einem passenden Score, sowie einer dynamischen und transparenten Abmischung. Das Bonusmaterial liegt komplett in HD vor und bietet eine Menge Anekdoten und Fakten zum Film. American Hustle ist gerade in schauspielerischer Hinsicht ein wahres Meisterwerk, weiß aber auch bei der Handlung sehr gut zu unterhalten. Die Heist-Drama-Komödie schafft es, den Zuschauer trotz Überlänge bis auf minimale Ausnahmen durchweg mit gut pointiertem Humor und einer spannenden Geschichte bei Laune zu halten. Da sollten nicht nur Fans des prominent besetzten Casts ein Auge riskieren. (sah) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
8 von 10
Die Kaufempfehlung der American Hustle Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

im Forum diskutieren
Testgeräte
TV: Samsung UE55F6500
BDP: Sony BDP-S790
AVR: Denon AVR-1312
Boxen: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

American Hustle Blu-ray Preisvergleich

6,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
7,24 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,39 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
7,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,49 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 12,83 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
12,94 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,94 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
19,80 CHF *

ca. 17,17 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
17,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

2,29 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.