Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations Blu-ray - Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray

Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray

Original Filmtitel: Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (IMAX)
Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 16:9 Vollbild, Auflösung 1080i, Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
USA / 1999
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
 
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080i (1.78:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
40 Minuten
Veröffentlichung:
14.02.2011 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Africa - The Serengeti (Seen on IMAX Edition) Blu-ray
Alaska - Spirit of the Wild (Seen on IMAX Edition) Blu-ray
Home Blu-ray
Life: Das Wunder Leben - Staffel 2 Blu-ray
Ocean Oasis (Seen on IMAX Edition) Blu-ray
Unsere Ozeane Blu-ray
Wildes Russland Blu-ray
Wolves (Seen on IMAX Edition) Blu-ray
 
Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Nehmen Sie an einer unglaublichen Reise teil, die ihnen die beeindruckende Naturschauspiele der Erde zeigt. Erleben Sie wie unzählige Schmetterlinge in den Himmel Mexikos steigen und wie Zugvögel instinktgesteuert fliegen. Beobachten Sie außerdem Grauwale vor der kalifornischen Küste und die Wanderung der roten Krabben, deren Zuhause die Weihnachts-Inseln sind.
Blu-ray Features

  • Making Of
  • Directors Annotation
  • Picture Slideshow
Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
8
Bildqualität
 
8
Tonqualität
 
7
Ausstattung
 
4
Gesamt *
 
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 20.02.2011
IMAX Dokumentationen haben in der Vergangenheit immer wieder für gemischte Gefühle unter den Käufern gesorgt. Trotz des guten und informativen Inhaltes waren es vor allem technische Mängel, die immer wieder zu starken Abwertungen führten. Dass es durchaus auch exzellente IMAX-Umsetzungen auf Blu-ray gibt, haben bereits Grand Canyon oder Antarctica bewiesen. Nach diversen 3D Releases in der näheren Vergangenheit erscheint mit Amazing Journeys nun wieder ein Vertreter der 2D Technik und nimmt den Zuschauer mit auf die Reise fantastischer Tierwanderungen und einzigartiger Naturschauspiele. Gedreht wurde der Film im Übrigen im Jahr 1999 im bekannten 70mm IMAX-Format, verantwortlicher Produzent ist George Casey (produzierte unter anderem die IMAX-Dokus Africa – die Serengeti und Alaska – Spirit of the Wild).

Film
Die Dokumentation erzählt die Geschichte von fünf Tierarten und ihren weiten Wanderungen voller Gefahren über ganze Kontinente hinweg. Den Anfang machen Millionen Monarchfalter auf ihrem langen Weg von den Vereinigten Staaten bis nach Mexiko zwecks Paarung. Im Anschluss wird die Geschichte der Kanadischen Gänse erzählt, welche sich für die weite Strecke in Richtung Süden zu ihren Winterquartieren eine ordentliche Speckschicht anfressen müssen. Die dritte begleitete Tierart sind Wale, welche von den eisigen Polarmeeren vor Alaska in die wärmeren Regionen Kaliforniens schwimmen, um ihren Nachwuchs zu gebären. Strecken über 8.000 Kilometer sind dabei keine Seltenheit. Darauf folgt ein Besuch der im indischen Ozean gelegenen Weihnachtsinseln. Dort hat sich lange vor den Menschen eine Krabbenart angesiedelt, welche auf ihrem Weg von den Bergen zum Wasser jährlich das einzige Dorf der Einwohner überfluten und so für einigen Tumult sorgen. Zu guter Letzt folgt ein Besuch im Osten Afrikas, in der Serengeti, wo Millionen von Zebras und Gnus den Regenfällen folgen, immer auf der Suche nach Futter und Wasser.

Amazing Journeys vermittelt dem Zuschauer einen guten Rundumblick über die großen Wanderungen in der Tierwelt, allzu tief dringt man dabei in die Materie allerdings nicht ein. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, schließlich endet die Dokumentation wie bei allen IMAX-Filmen bereits nach 40 Minuten, ein Gefühl der Hektik kommt jedoch nie auf. Informativ etwas mager wurde der Abschnitt sowohl über die Serengeti, als auch über die Gänse gehalten. Zwar erhalten alle Schauplätze ca. dieselbe Zeit, der Informationsgehalt ist bei den genannten Arten aber deutlich geringer als bei der Geschichte des Wals oder der Krabben.

Gerade den Teil über Afrika hätte man sich im Grunde sparen können, schließlich wird dieser schon von der IMAX-Dokumentation Afrika – die Serengeti mehr oder minder thematisch abgedeckt. Trotz des dichten Programms wird auch sehr deutlich dargelegt, dass entgegen allen täglichen Hiobsbotschaften rund um Umweltzerstörung und Artensterben auch ein Miteinander zwischen Mensch und Tier sehr wohl möglich ist. Dies betrifft einmal die liebevolle Umsorge eines gestrandeten Babywales, aber auch die Dorfbewohner der Weihnachtsinseln pflegen eine harmonische Beziehung zu ihren kriechenden Nachbarn.

Errungenschaften wie die zum Nationalpark ernannte Region, in der der Monarchfalter jährlich seine Paarung abhält, werden ebenso erwähnt wie der Schutz der Wale. So liegt es einmal mehr in unserer Hand, ob wir im Einklang mit der Natur leben wollen oder aber das Sterben und Zugrundegehen tausender Arten weiterhin zulassen. Dass ein harmonisches Miteinander möglich ist, wird auch im Film anhand der Ureinwohner der Serengeti, den Massai, exzellent dargelegt. Diese nehmen der Tier- und Pflanzenwelt lediglich so viel, wie sie zum eigenen Überleben benötigen. Insgesamt eine gute Dokumentation, die wie so viele IMAX-Vertreter schlicht an Zeitmangel leidet und dadurch viele Thematiken nur oberflächlich behandelt.

Bildqualität

  • MPEG 2 Codec, Auflösung 1080i – 25fps, Ansichtsverhältnis 1,78:1 – 16:9

  • äußerst natürliche Farbgebung, guter Sättigungsgrad

  • kein Korn, keine Artefakte – allerdings immer wieder kleine Verschmutzungen zu sehen

  • Schärfegrad bei Makroaufnahmen exzellent, Panoramaaufnahmen etwas weicher

  • Schwarzwert einwandfrei, allerdings saufen Details immer wieder ab

  • Kontrast sehr gut


Entgegen allen Befürchtungen ein sehr guter Transfer. Die Farben sind stets knackig – aber trotzdem natürlich. Wirklich beeindruckend sind die Nahaufnahmen diverser Schmetterlinge und Raupen.

Tonqualität

  • Deutsch Dolby Digital 5.1

  • Dialoge klar und gut verständlich – einwandfreies Volumen

  • Räumlichkeit kaum vorhanden

  • exzellente musikalische Untermalung

  • Subwoofer greift immer wieder unterstützend ein, wahrt dabei allerdings Zurückhaltung


Die deutsche Tonspur ist unspektakulär, der Sprecher ist stets sehr gut verständlich, der Score untermalt viele Szenen exzellent.

Ausstattung

  • Making-Of

  • Director´s Comment


Beide Extras sind interessant und geben viele Einblicke hinter die Kamera und die Probleme während dem Dreh, sind allerdings stellenweise etwas langatmig.

Fazit
Eine technisch richtig gelungene Dokumentation. Das Bild ist absolut Blu-ray würdig, die 1080i Auflösung fällt nicht negativ auf. Der Ton ist für eine Dokumentation absolut ausreichend, die Räumlichkeit hätte aber besser sein können. Die Extras sind in Ordnung, sind allerdings sicher kein Muss.

Der Inhalt ist durch und durch interessant, die kurze Laufzeit macht aber eine bessere Wertung zunichte. Durch den engen Zeitplan und der Begleitung gleich fünf verschiedener Tierarten müssen zwangsweise Abstriche bei der Detailliertheit gemacht werden. Stressig oder gedrängt wirken die gezeigten Bilder allerdings nicht, auch der Sprecher macht hier einen einwandfreien Job. Am Ende eine durchaus sehenswerte Dokumentation, auch wenn gerade der Ausflug in die Serengeti bereits durch die BBC Serie Die größten Naturereignisse beziehungsweise vom IMAX-Film Die Serengeti abgedeckt wurden. (maw)

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
Epson TW 4400 LPE / 110“ Leinwand
Pioneer VSX 920-K
Teufel System 5 THX 5.2
HTPC

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

Amazing Journeys - Nature's Greatest Migrations (Seen on IMAX Edition) Blu-ray Preisvergleich

10,80 CHF *

ca. 9,04 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.