Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

22 Jump Street Blu-ray - 22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: 22 Jump Street (2014)
22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Film enthält Szene/n nach dem Abspann, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Digitale Kopie
-
-
-
-
-
Gültigkeit 
unbekannt
 
Hinweis:
Ultraviolet Copy
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS-HD MA 5.1
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Türkisch
 
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
112 Minuten
Veröffentlichung:
04.12.2014 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
21 Jump Street (2012) Blu-ray
96 Hours - Taken 2 (Extended Cut) Blu-ray
Das ist das Ende (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
Die etwas anderen Cops (Extended Cut) Blu-ray
Pain & Gain (2013) Blu-ray
RED - Älter. Härter. Besser. Blu-ray
Sherlock Holmes 2 - Spiel im Schatten Blu-ray
The Wolf of Wall Street (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
 
22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Die Undercover-Cops Schmidt (J. Hill) und Jenko (C. Tatum) sind wieder zurück! Da beide nun nicht mehr als Schüler im Abschlussjahrgang durchgehen, verfrachtet ihr Captain (Ice Cube) sie an die nächstmögliche Station - das College. Während beide also versuchen den Drogenring den sie schon in der Schule stoppten, auf die Schliche zu kommen und vielleicht sogar dessen Boss festzunehmen, schlagen sie sich noch mit ganz anderen Problemen rum: ihrer zwiespältigen Beziehung die sie immer noch nicht aufgearbeitet haben, mit süßen Studentinnen sowie mit dem ganz normalen Wahnsinn an der Uni. Und als dann auch noch spring break anbricht, ist die Hölle los ...
Blu-ray Features

  • Audiokommentar von den Regisseuren Phil Lord & Chris Miller, Jonah Hill und Channing Tatum
  • 5 entfallene & erweiterte Szenen
  • Das perfekte Regisseur-Duo
  • Line-O-Ramas

  • Blu-ray exklusive Extras:
  • 17 zusätzliche entfallene & erweiterte Szenen
  • 4 zusätzliche Line-O-Ramas
  • Outtakes
  • Am College ist alles besser
  • Jenkos Spagat
  • Der perfekte Dialog: Improvisation am Set
  • 22 Jump Street als Tragödie - Die Version ohne Gags!
  • Noch nicht schneiden: Mr. Walters Gefängnisszene
  • Die Neuen: Das Casting von 22 Jump Street
  • Janning und Chonah
  • Erweitertes Zook & McQuaid Football-Video
22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
6
Bildqualität
 
8
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
7
Gesamt *
 
8
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 15.12.2014
21 Jump Street war nicht nur als originale Fernsehserie Ende der 80er Jahren ein Hit, sondern avancierte 2012 auch als Kinoadaption zum Publikumsliebling. Da darf eine Fortsetzung natürlich nicht ausbleiben. Zumal Channing Tatum und Jonah Hill als tragende Hauptrollen und echte Buddys phänomenal gut ankommen.

Film
Schmidt (J. Hill) und Jenko (C. Tatum) haben ihren nächsten Fall! Weil die kindischen Cops im Programm 21 Jump Street ihre ehemalige Highschool erfolgreich von der Modedroge "OVS" ("Oh verdammte Scheiße") befreien und die Hintermänner dingfest machen konnten, sollen sie sich nun in ein College einschleusen. Wieder macht eine unberechenbare Droge den Umlauf und wieder sollen die Drahtzieher ausfindig gemacht werden. Vom Erfolg der 21 Jump Street beflügelt, stellt die Polizei ohne Zögern das Programm 22 Jump Street auf die Beine, das sie zudem auch noch finanzielle tatkräftig unterstützt. Natürlich darf der cholerische Captain Dickson dabei nicht fehlen, der seine Schützlinge Schmidt und Jenko erneut unter seine Fittiche nimmt. Da kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Allerdings setzt den Cops das wilde Studentenleben ganz schön zu.

Never touch a running system. Dieses Motto scheinen auch die Verantwortlichen von 22 Jump Street verinnerlicht zu haben. Denn im Prinzip spult das zweite Cop-Abenteuer mit Schmidt und Jenko das Schema der 21 Jump Street noch einmal von Neuem ab – nur eben im College anstatt der Highschool. Ob sich die zweite Runde Jump Street aufgrund Recyclings seiner eigenen Ideen von vornherein selbst in Aus katapultiert? Keineswegs! Denn aus der vermeintlichen Schwäche zaubert das Regisseur-Pärchen - welches auch schon 21 Jump Street verantwortet - einfach die Grundlage für unzählbare Anspielungen darauf, wie einfallslos 22 Jump Street doch eigentlich ist. "Haben wir das alles nicht schon in 21 Jump Street gesehen? Na klar, deshalb ist es ja so komisch!" Diesen Sinn für Selbstironie schreit der Buddy-Streifen geradezu aus sich heraus. Anfangs mag es auch noch witzig sein, wenn Dickson über den Abklatsch 22 Jump Street lästert oder unterschwellig auf den Hollywood'schen Fortsetzungswahn mit weiteren Jump Street- Teilen angespielt wird. Allerdings verliert sich der Charme der Selbstironie auch irgendwann, wenn Schmidt und Jenko immer wieder aufs Neue auffällt, dass sie eigentlich genau dasselbe abziehen, wie schon an der Highschool.

Mal ganz davon abgesehen, dass der Film wirklich schamlos bei seinem Vorgänger abgeguckt hat, unterscheidet sich die Fortsetzung aber schließlich doch von seinem großen Bruder. Im Großen und Ganzen nimmt 22 Jump Street nämlich deutlich größere Dimensionen an. Schluss mit Kindereien, wie Abschlussball, Partys in Mamas und Papas Eigenheim oder einfachen Verfolgungsjagden. Dieses Mal mischen die Cops bei hemmungslosen Studentenpartys mit (unter anderem auch beim Spring Break), geraten in tiefgehende Beziehungskisten und legen sich mit den ganz großen Gangstern an. Die Action steigert sich. Ebenfalls steigert sich auch der typisch plumpe College-Haudrauf-Humor. Manche Gags zünden, zumal der Film auch auf Schmidt und Jenkos zu hohes Alter für ein College anspielen. Aber das mit dem Altersunterschied kennen wir bereits aus dem Vorgänger. Andere Gags kommen wiederum so platt daher, dass sich ein gewisser Fremdschämfaktor einstellt. Überhaupt wirkt die Handlung an vielen Stellen sehr konstruiert, weil sich der Film einfach nicht mit wenigem aber gutem Humor zufriedengibt. Stattdessen prasselt ein Gagfeuerwerk unaufhörlich auf den Zuschauer ein. Klar, dass sich dazwischen auch viele Blindgänger tummeln. Aufgrund altbackener Story und stellenweise peinlich berührendem Humor ziehen sich die eigentlich übersichtlichen 112 Minuten besonders in der Mitte unangenehm in die Länge. Unterm Strich unterhält 22 Jump Street trotzdem noch erstaunlich gut, weil Channing Tatum und Jonah Hill eben doch ein verdammt ulkiges Gespann abgeben. Die beiden sind mit ihrer ungeschickten Art einfach zum Knuddeln und verleihen selbst den dämlichsten Witzen noch etwas Charme.

Bildqualität
Bei der Bildqualität hält diese Blu-ray keine Überraschungen bereit – die ist für ein aktuelles Release nämlich auf souveränem Niveau. Die Komödie kommt mit schön gesättigten Farben sehr bunt daher und macht einen einladenden Eindruck. Zudem steckt in vielen Szenen ein gewohnter Rotstich, der dem Bild Wärme verleiht. Das färbt im wahrsten Sinne des Wortes auch auf die Hauttöne der Protagonisten ab. Das Schwarz präsentiert sich, genau so wie die Farbgebung im Allgemeinen, stark gesättigt, was natürlich schön knackig aussieht. Dunkle Bildbereiche verlieren sich allerdings im intensiven Schwarz. Exakt gezeichnete Konturen stellen darüber hinaus selbst kleine Bildinhalte sauber dar. Will heißen: Auch feine Strukturen kommen akkurat zur Geltung.

Tonqualität
Genau so energiegeladen wie der Film selbst klingt auch der akustische Teil der Blu-ray. Gleich zu Beginn dringen dynamische Elektro-Beats aus allen zur Verfügung stehenden Lautsprechern mit entsprechender Bassunterstützung. Das gibt eine ziemlich gute Vorstellung darüber ab, was in den nächsten 112 Minuten soundtechnisch noch so alles kommen wird. Die darauf folgende Actionsequenz fährt dann auch schon volles Geschütz auf. Eine kurze Schießerei nimmt das komplette Heimkino in Beschlag und toppt den ersten Eindruck mit einer kräftigen Explosion, die den Subwoofer präzise miteinbezieht. Auch im weiteren Verlauf unterstützt ein lebhafter Soundtrack das chaotische Geschehen am Campus – der Zuschauer stets mittendrin. Das macht Spaß. Trotz zahlreicher akustischer Eindrücke behalten Dialoge zu jeder Zeit die Kontrolle und setzten sich auch während der lautesten Party-Szenen noch durch.

Ausstattung
Wow, in Sachen Bonusmaterial haben sich die Verantwortlichen wirklich Mühe gegeben. Mit einer Laufzeit von runden 115 Minuten fallen die Extras nicht nur umfangreich, sondern auch sehr unterhaltsam aus. Das fängt schon bei den "Entfernten & zusätzlichen Szenen" an, die eigentlich schon als komprimierte Filmversion von 22 Jumps Street durchgehen. Wer schon den Film lustig findet, wird damit definitiv noch einmal seinen Spaß haben. Das Making-Of ist auf dieser Blu-ray in sechs übersichtliche acht Minuten-Häppchen eingeteilt. Bei dem einem Video stehen die Regisseure im Vordergrund, bei dem anderen die Dreharbeiten an sich, bei wiederum einem anderen Video rücken die Darsteller in den Fokus und so weiter - stets mit typischem Jump-Street Humor versehen. Anschließend folgen mehrere Extras, die einzig und allein die humoristischen Ergüsse der Verantwortlichen zelebrieren. Sehr unterhaltsam. Weiterhin soll noch eine stark komprimierte Fassung von 22 Jump Street Erwähnung finden. Hier haben die Regisseure des 112-Minüters alle lustigen Szenen entfernt und die Geschichte nur mithilfe den ernsteren Inhalten nachgestellt. Herausgekommen ist ein zehn Minuten kurzer Serious-Cut. Schöne Idee!

Fazit
In Sachen Umsetzung gibt das Release von Universal ein tolles Vorzeigebeispiel ab. Hier macht der gesamte Umfang eine attraktive Figur. Das Bild gefällt mit kräftigen Farben und einer guten Schärfe. Der Ton nimmt vor allem den Subwoofer in Beschlag und beansprucht darüber hinaus auch alle anderen Lautsprecher des 5.1-Systems. Außerdem fallen die Extras sehr ausführlich, übersichtlich sowie besonders unterhaltsam aus. Ist das wirklich ein neuer Teil oder habe ich gerade ein Déjà-vu? Nein, 22 Jump Street macht wirklich alles genau so, wie sein Vorgänger. Das funktioniert aber überraschend gut, wenn einem plumper Haudrauf-Humor samt Klischeekisten zusagen. Dann unterhält die Komödie mit einigen Lachern. Zur Mitte hin verliert die Buddy-Komödie dann aber doch deutlich an Fahrt. Ganz ohne neue Ideen funktioniert es eben doch nicht. Da kann selbst der inflationäre Gebrauch von Selbstironie nichts mehr retten. (mwo) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der 22 Jump Street Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte
TV: Philips 37 PFL 8404 H
BDP: LG BP 620
AVR: Onkyo TX-SR508
Boxen: Teufel Concept R2

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

22 Jump Street (2014) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

6,96 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
6,96 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
7,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
13,80 CHF *

ca. 11,92 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

1,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.