Benutzername
Passwort
Neu bei bluray-disc.de? jetzt kostenlos anmelden | Hilfe
Deutschlands größtes Blu-ray Portal
Blu-ray Discs
Blu-ray Discs

10 Dinge, die ich an Dir hasse Blu-ray - 10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray

10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray

Original Filmtitel: 10 Things I Hate About You
10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray

zu meiner Filmliste hinzuf¨gen
zu meiner Merkliste hinzufügen
 
zu meiner Bestellliste hinzufügen
zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
USA / 1999
Kategorie:
 
Verpackung:
HD Keep Case
Altersfreigabe:
 
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
 
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Niederländisch,
 
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
97 Minuten
Veröffentlichung:
20.02.2014 (Release)
 
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
...und dann kam Polly Blu-ray
Crazy, Stupid, Love Blu-ray
Don Jon Blu-ray
Einfach zu haben Blu-ray
Freunde mit gewissen Vorzügen Blu-ray
Freundschaft Plus Blu-ray
Meine erfundene Frau Blu-ray
Selbst ist die Braut Blu-ray
 
10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Bianca (L. Oleynik) und Kat (J. Stiles) sind zwei Geschwister, die so unterschiedlich sind, wie sie nur sein können. Bianca ist an ihrer Schule bekannt und auch der Schwarm vieler Jungs. Es dreht sich bei ihr nur um das richtige Styling und beste Aussehen. Kat dagegen kann mit Jungs nicht so viel anfangen und macht sich mit ihrer ruppigen Art und Weise nicht wirklich beliebt. Klamotten spielen bei ihr keine übergeordnete Rolle. Die Geschichte beginnt, als Bianca gerne mit ihrem langjährigen Schwarm Joey (A. Keegan) ausgehen möchte. Da ihr Vater (L. Miller) Bianca erst mit einem Jungen ausgehen lässt, wenn Kat auch eine Verabredung hat, scheint das Date wohl eher ins Wasser zu fallen. Doch warum nicht eine bezahlte Verabredung für Kat arrangieren? Als der Schwindel auffliegt, ist der Ärger vorprogrammiert.
Blu-ray Features

  • 10 Dinge die ich liebe an „10 Dinge, die ich an dir hasse" - 10 Jahre später
  • Audiokommentar
10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray Review
Blu-ray Review
Film
 
8
Bildqualität
 
7
Tonqualität
 
7
Ausstattung
 
4
Gesamt *
 
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 27.02.2014
Jeder hat mal klein angefangen. Gerade bei Schauspielern bieten deren Frühwerke oftmals Überraschungen. Manch ein Film sorgt dann letztendlich dafür, dass eine größere Zuschauerzahl von ihnen Kenntnis nimmt und für den hin und wieder wohl verdienten Durchbruch sorgt. Im Falle von Heath Ledger (The Dark Knight), Julia Stiles (Das Bourne Ultimatum) und Joseph Gordon-Levitt (Inception) war dies zweifelsohne die romantische Teenie Komödie 10 Dinge, die ich an dir hasse, die nun über Walt Disney auf Blu-ray veröffentlicht wird.

Film
Bianca (L. Oleynik) und ihre ältere Schwester Kat (J. Stiles) mussten ihrem Vater (L. Miller) versprechen, erst dann mit Männern auszugehen, wenn beide ein Date haben. Das erweist sich als nicht so leicht, da gerade Kat als sehr kratzbürstig und nicht sehr einfach gilt. Damit der Neuling an der Schule Cameron James (J. Gordon-Levitt) bei seiner angebeteten Bianca landen kann, sorgt er dafür, dass der Draufgänger Patrick Verona (H. Leadger) für Geld mit ihrer Schwester ausgeht. Mit der Zeit gelingt diesem es zwar, die Widerspenstige zu zähmen, aber dann fliegt der Plan auf und die junge Liebe scheint bereits schon wieder vorbei zu sein.

Was manch einer vielleicht nicht weiß: 10 Dinge, die ich an dir hasse basiert tatsächlich lose auf dem William Shakespeare Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“, wobei die Handlung freilich komplett in die Neuzeit transferiert wurde. Dabei wird die Geschichte, die ein Wechselbad an Schmerz, Trübsal, aber auch Glück und Liebe bietet, nur unwesentlich abgeändert. Die beiden parallel verlaufenden Liebesgeschichten sind originell konzipiert und treffen den zeitgenössischen Nerv des Zuschauers. Besonders erwähnenswert sind dabei die herausragenden Gags aus der Feder der beiden Autorinnen Karen McCullah Lutz und Kirsten Smith. Gerade im Dialog entstehen dabei die besten flotten und schlagfertigen Sprüche, die mit geschicktem Timing für so manche Lacher sorgen. Doch auch die Figuren der Rektorin Ms. Perky und des Literaturlehrers Mr. Morgan sind für den einen oder anderen Schenkelklopfer verantwortlich.

Dabei wird der romantische Teil nicht vernachlässigt, so dass auch das Herz des Publikums angesprochen wird. Erfreulicherweise tritt der Film dabei eher in die Fußstapfen von Der Frühstücksklub denn American Pie. Regisseur Gil Junger, der hauptsächlich mit TV Serien wie „Immer wieder Jim“ oder „Ellen“ seine Brötchen verdiente, hat mit seinem ersten Kinofilm gleich einen Volltreffer gelandet, den er in seiner bisherigen Karriere nicht mehr übertreffen konnte. Dank den vier Hauptdarstellern, den bereits in der Einleitung genannten Heath Ledger, Julia Stiles und Joseph Gordon-Levitt, sowie Larisa Oleynik („Hinterm Mond gleich links“) werden die Protagonisten sehr sympathisch und authentisch dargestellt. Gerade der spätere Joker-Darsteller lässt bereits hier erkennen, was für ein Talent in ihm steckt. In weiteren Rollen liefern ebenso Larry Miller (Schlimmer geht’s immer!), Andrew Keegan (Independence Day), Gabrielle Union (Bad Boys II) und David Krumholtz (Das ist das Ende) eine wirklich gute Leistung ab.

Tipp: Den Abspann unbedingt bis zum Ende anschauen.

Bildqualität
Offensichtlich wurde für diese Veröffentlichung auf die bereits vorhandene Mastervorlage der vor vier Jahren veröffentlichten US-Blu-ray Fassung zurückgegriffen, statt eine neue Abtastung vorzunehmen. Das Ergebnis ist zwar an und für sich ok, reißt aber keine Bäume aus. Gerade in Punkto Schärfe erreichen bestenfalls die Nahaufnahmen sehr gute Werte. Midrange Shots wie Aufnahmen aus der Totalen sehen in dem Zusammenhang wesentlich weicher aus und liefern bestenfalls eine befriedigende Qualität. Allerdings liefert der recht saubere Transfer auch Gutes, denn die Farben sind stets natürlich und kräftig bei gut eingestelltem Kontrast. Der Schwarzwert ist kräftig und bietet nur selten in Bezug auf die Durchzeichnung Grund zur Klage. Schmutzspuren fallen hingegen nur selten und bei genauerer Betrachtung auf. Kompressionsspuren sind nicht sichtbar gewesen.

Tonqualität
Erstaunlicherweise wurde diesem Katalogtitel eine deutsche DTS HD Master Audio 5.1 Spur spendiert, während die Disney Animation Studios Klassiker letztens mit einer schwachen Dolby Digital 5.1 Spur auskommen mussten. Zwar werden nur recht wenige direktionale Surroundeffekte geboten (wie etwa bei größeren Menschenmengen), aber dennoch weiß die Abmischung mit einer breiten Front (bei einwandfreier Stereoseparation), einer guten Dynamik sowie kräftigen Bässen zu überzeugen. Zudem ist die Balance sehr ausgewogen und lässt keines der akustischen Elemente untergehen, so dass auch die Dialoge stets sehr gut zu verstehen sind. Störgeräusche wie Rauschen, Verzerrungen oder Knacksen sind nicht aufgefallen.

Ausstattung

  • 10 Dinge die ich liebe an „10 Dinge, die ich an dir hasse" - 10 Jahre später (HD, ca. 36 Minuten)

  • Audiokommentar mit den Ko-Autoren Karen McCullah Lutz & Kirsten Smith sowie den Darstellern Andrew Keegan, David Krumholtz, Larisa Oleynik & Susan May Pratt

  • Trailershow (HD)


Das Bonusmaterial ist sehr übersichtlich ausgefallen und bietet nur bedingt interessante Zusatzinformationen. Den Beginn macht der immerhin sehr aufschlussreiche und zugleich unterhaltsame Audiokommentar mit den Autoren sowie einigen Schauspielern, die einige lustige Anekdoten erzählen. Den Abschluss bildet ein 36-minütiges Featurette, bei dem sich die Darsteller von damals an die Produktion erinnern, während einige Behind the Scenes Aufnahmen sowie auch die ein oder andere im Film nicht enthaltene Szene gezeigt werden. Eine Trailershow ist ebenfalls vorhanden, wobei ein Wendecover leider fehlt.

Fazit
Auch wenn Bild und Ton keineswegs mit aktuellen Produktionen mithalten können, lohnt sich dennoch ein Upgrade der bisherigen DVD Veröffentlichungen. Das Bild bietet zwar keine herausragende (wenn auch zumindest gut-klassige) Schärfe, aber punktet mit natürlichen Farben und einem sauberen Transfer. Der Ton ist insgesamt recht frontlastig ausgefallen, holt aber mit einer breit abgemischten Front sowie einer kräftigen und natürlichen Abmischung die Kohlen aus dem Feuer. Das knappe Bonusmaterial liefert nur bedingt aufschlussreiche Informationen zum Film. 10 Dinge, die ich an dir hasse war an den weltweiten Kinokassen kein sonderlich herausragender Erfolg. Bei einem Budget von 17 Millionen US-Dollar wurden lediglich 53 ½ Millionen US-Dollar wieder eingespielt. Jedoch entwickelte sich die Teenie Romantik Komödie gerade im Heimkino zu einem Geheimtipp. Da der Film nun anlässlich des 15-jährigen Jubiläums auf Blu-ray veröffentlicht wird, können sich sowohl Fans als auch Neueinsteiger selbst ein Bild von der unterhaltsamen Geschichte machen. (sah) weitere Reviews anzeigen

Kaufempfehlung
 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der 10 Dinge, die ich an Dir hasse Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

im Forum diskutieren
Testgeräte
Testgeräte
TV: Samsung UE55F6500
Player: Sony BDP-S790
AV-Receiver: Denon AVR-1312
Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1

Blu-ray Bewertungen
Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden

10 Dinge, die ich an Dir hasse - Jubiläumsedition Blu-ray Preisvergleich

9,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,80 CHF *

ca. 13,54 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
23,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.